Wirtschaftsstandort

  • Der gesunde und leistungsfähige Branchen-Mix aus Unternehmen verschiedener Größenordnungen, verbunden mit einer ausgewogenen Mischung weltbekannter Großunternehmen und innovativer klein- und mittelständischer Firmen kennzeichnen den Wirtschaftsstandort Kirchheim unter Teck. Zahlreiche Marken und Produkte, die heute auf dem Weltmarkt präsent sind, nahmen ihren Anfang in Kirchheimer Familienunternehmen – Zeugnis des über die Landesgrenzen hinaus bekannten schwäbischen Tüftlergeistes.
  • Die große Kreisstadt liegt verkehrsgünstig in der Europäischen Metropolregion Stuttgart. Die Stadt verbindet in idealer Weise die Aspekte Leben und Arbeiten im Grünen, verbunden mit dem vielfältigen Angebot und der Infrastruktur eines Ballungsraumes: Der Flughafen Stuttgart sowie die Neue Messe Stuttgart sind in 15 Minuten Fahrzeit über die A8 direkt zu erreichen. Der Neckarhafen Plochingen liegt nur 7 Kilometer entfernt. Die Anbindung der Stadt an das regionale S-Bahn-Netz schafft weitere attraktive Rahmenbedingungen für Unternehmen am Standort.
  • Unternehmen finden in einer modernen, flexiblen Verwaltung mit kurzen Wegen rasch die richtigen Ansprechpartner. Start-ups bietet sich hier ein Platz inmitten einer vernetzten Wachstumsregion, in einer der innovativsten Hochtechnologie-Regionen der Welt.
  • Moderne Bildungseinrichtungen sowie zahlreiche international erfolgreiche Unternehmen machen Kirchheim unter Teck zu einem begehrten Standort. Die Markt- und Fliegerstadt bietet ein historisches Stadtzentrum mit einer großen Vielfalt an Einkaufsmöglichkeiten, internationaler Gastronomie und hochwertiger Hotellerie. Eine reizvolle Umgebung mit viel unverbrauchter Natur, ein vielschichtiges kulturelles Angebot, zahlreiche Sport-, Freizeit- und Erholungseinrichtungen runden das Bild ab.