Tag des offenen Denkmals

Tag des offenen Denkmals

Es ist ein Handwerker beim Arbeiten im Rahmen des Tages des offenen Denkmals zu sehen.
So, 13. September 2020
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Am Sonntag, 13. September 2020 findet der diesjährige Tag des offenen Denkmals 2020 unter dem Motto „Chance Denkmal: Erinnern. Erhalten. Neu denken.“
^
Beschreibung
14:00 Uhr - Vorstellung der Umbaupläne des Kornhauses
Jelena Bozic und Prof. Peter Cheret vom Stuttgarter Architekturbüro Cheret Bozic Architekten werden im Rahmen des Tags des offenen Denkmals die Planungen zum Umbau des Kornhauses vorstellen und Fragen beantworten. Die Veranstaltung beginnt um 14 Uhr im Großen Sitzungssaal des Rathauses (Marktstraße 14) in Kirchheim unter Teck. Die Umbaupläne werden auch Live auf Facebook übertragen.

14:30 Uhr - Führung: Auf den Spuren der ehemaligen Stadtbefestigung
Unter der Leitung von Rainer Laskowski beschäftigt sich die Stadtführung mit dem Titel „Die Kirchheimer Stadtbefestigung zwischen Dekanat und Rollschuhplatz“ um 14:30 Uhr mit den Spuren der ehemaligen Stadtbefestigung im genannten Areal. Spätestens als Herzog Ulrich die Stadt Kirchheim unter Teck 1538-1541 zur Landesfestung ausbauen ließ, verfügte diese über eine gewaltige Befestigungsanlage mit Stadtmauer, Zwingermauer, vier Bastionen und Stadtgraben.

15:00 Uhr - Webinar: Kirchheimer Kunstweg - Moderne Kunst im Stadtgebiet entdecken
In Kirchheim unter Teck lässt sich moderne Kunst entdecken, wie dieses Webinar um 15 Uhr unter der Leitung von Barbara Honecker zeigt. Der Kirchheimer Kunstweg führt zu Skulpturen und Objekten unterschiedlicher Formen und Materialien, die im gesamten Stadtgebiet verteilt sind. Man findet sie auf  Plätzen, in Seitenstraßen, in Form eines Brunnens oder als Kunst am Bau. Insgesamt setzt sich der Kunstweg aus 16 Werken zusammen und erstreckt sich bis nach Ötlingen. Erklärtes Ziel des Kirchheimer Kunstwegs ist es, die zeitgenössischen Skulpturen deutscher und internationaler Bildhauer ins Bewusstsein zu rücken.
Link zum Webinar: www.edudip.com/de/webinar/webinar-zum-thema-kirchheimer-kunstweg-mit-barbara-honecker/420962
 

^
Veranstaltungsort
Rathaus
Marktstraße 14
73230 Kirchheim unter Teck
^
Hinweise
Aufgrund der Corona-Pandemie ist die Teilnehmerzahl begrenzt, Interessierte werden gebeten sich bei der Kirchheim Info telefonisch unter 07021 502-555 oder per E-Mail an tourist@kirchheim-teck.de anzumelden. Es ist jedoch geplant, die Veranstaltung per Livestream zugänglich zu machen, so dass auch eine Teilnahme von zuhause aus möglich ist. Weitere Informationen werden zeitnah auf der Facebookseite der Stadtverwaltung veröffentlicht.

^
Veranstalter
Kirchheim-Info
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken