Stadtnachrichten

Auf dieser Seite finden Sie die neuesten Informationen in und um Kirchheim unter Teck.
Artikel-Suche
Artikel 1-20 von 788
25.05.2020
Mit dem heutigen Tag weitet der Kirchheimer Bikepark seine Öffnungszeiten geringfügig aus. Aufgrund der Corona-Krise ist eine telefonische Voranmeldung jedoch weiterhin notwendig.
25.05.2020
Am Mittwoch, 03.06.2020 findet von 14:00 – 16:00 Uhr im Haus der sozialen Dienste wieder das kostenlose Beratungsangebot rund um das Thema Schwerhörigkeit und Hörbehinderung des Landesverbands der Schwerhörigen und Ertaubten Baden-Württemberg e.V. statt.
22.05.2020
Voraussichtlich vom 31. Mai bis zum 20. Dezember zeigt das Stadtmuseum Sachenheim im Landkreis Ludwigsburg in diesem Jahr die Wanderausstellung „Unter Krokodilen – in der Kunst und im Alltag“.
22.05.2020
Die Stadtverwaltung Kirchheim unter Teck weist darauf hin, dass Gesichtsvisiere oder sogenannte „Faceshields“ gemäß der Corona-Verordnung der Landesregierung nicht die im Sinne der Maskenpflicht erforderliche nicht-medizinische Alltagsmaske oder eine vergleichbare Mund-Nasen-Bedeckung ersetzen.
22.05.2020
Nach dem Gesetz über die Sonntage und Feiertage sind am Pfingstsonntag, 31. Mai 2020 und an Fronleichnam, Donnerstag, 11. Juni 2020 öffentliche Sportveranstaltungen bis 11:00 Uhr verboten.
20.05.2020
Mehr Sicherheit und Sichtbarkeit für Radfahrer gibt es seit Dienstag, 19.05.2020 in der Hahnweidstraße: Die Kreuzung Hahnweidstraße/Ziegelstraße wurde mit neuen Radwegen ausgestattet. Außerdem erhielt die Brücke über die Bahngleise und die Schöllkopfstraße einen Radschutzstreifen.
19.05.2020
Mit einer dreistelligen Anzahl einfacher Mund-Nase-Masken im Gepäck hat sich Rolf Hirsch, Geschäftsführer von „Hiro Innovation+Projekt Design“ aus Dettingen Anfang Mai auf den Weg gemacht, um sie an den Verein „Gemeinsam statt Einsam e.V.“ in Kirchheim unter Teck zu spenden. „Die Masken stammen aus unserem Lieferanten-Netzwerk in Asien und von chinesischen Partnerbetrieben“, erklärt Rolf Hirsch.
19.05.2020
Aufgrund der Corona-Krise ist die ursprünglich für Donnerstag, 4. Juni 2020 geplante „Lust am Wandern“-Tour abgesagt.
18.05.2020
Das Kultusministerium Baden-Württemberg hat Anfang Mai eine teilweise und schrittweise Öffnung der Kindertageseinrichtungen in Richtung eines "eingeschränkten" Regelbetriebs" angekündigt. Die Formulierung "eingeschränkter" Regelbetrieb hat jedoch für Unklarheiten und Verunsicherung bei Familien, Kindergartenträgern und Kommunen gesorgt. Alles weitere können Sie dem Schreiben von Oberbürgermeister Dr. Bader entnehmen.
18.05.2020
Der für das Ausstellungsprogramm der Städtischen Galerie im Kornhaus verantwortliche Kunstbeirat macht aus der Not der derzeitigen Schließung und dem anstehenden Umbau des Kornhausgebäudes gemeinsam mit dem eingeladenen Künstler eine Tugend und verlegt das nächste Ausstellungsprojekt sowohl in die Privatsphäre Kunstinteressierter als auch in die Virtualität und Offenheit des Internets.
14.05.2020
Im Trinkbach auf Höhe des Kirchheimer Teilortes Jesingen wurde im vergangenen Sommer der Ausbruch der Krebspest festgestellt. Die Krebspest befällt die heimischen Edel- und Steinkrebse, die bei uns einen der europaweit bedeutendsten Bestände aufweisen.
14.05.2020
Die Masse an Nachrichten und Informationen über Coronaviren und Covid19-Erkrankungen können nicht nur für Erwachsene belastend sein. Vor allem Kinder verstehen vieles nicht, was Expert_innen in den Medien berichten. Als Unterstützung für Eltern kommt jetzt »Coronavirus – Ein Buch für Kinder«. Es wurde vom englischen Verlag Nosy Crow entwickelt und von Grüffelo-Schöpfer Axel Scheffler illustriert. Beltz & Gelberg stellt das Buch als deutsche Übersetzung zum kostenfreien Download zur Verfügung.
14.05.2020
für BürgerService und Ausländerwesen
13.05.2020
Ab kommender Woche hebt die Stadtverwaltung Kirchheim unter Teck die Einschränkungen des Dienstbetriebs in weiteren Bereichen auf. Somit öffnet ab Montag, 18.05.2020 die Abteilung Bildung im Vogthaus, Widerholtstraße 4 für den Publikumsverkehr.
13.05.2020
Die Vereine und bürgerschaftlich Engagierten stehen aufgrund der Corona-Pandemie vor großen Herausforderungen – nicht zuletzt, weil persönliche Treffen nur sehr eingeschränkt möglich sind. Daher ist jetzt die beste Zeit, sich mit Video-Konferenzen zu beschäftigen: Die Technik ist weit fortgeschritten und die Qualität wird immer besser.
13.05.2020
Noch bis 30. Juni 2020 können bei der Kirchheimer Bürgerstiftung Anträge auf finanzielle Förderung gestellt werden. Die Stiftung unterstützt gemeinnützige Vorhaben, die im Interesse der Stadt und ihrer Bürger sind. Schwerpunkte liegen auf Projekten in den Bereichen Bildung, Kunst und Kultur, Wissenschaft und Forschung, Sport, Ökologie sowie bei sozialen und mildtätigen Zwecken. Seit ihrer Gründung hat die Bürgerstiftung über 90 Projekte und Initiativen mit insgesamt rund 280.000 Euro gefördert.
13.05.2020
Kirchheim unter Teck nimmt an der neuen Förderrunde der Initiative „Partnerschaft für Demokratie“ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend teil. Partnerschaften für Demokratie setzen sich bundesweit für gesellschaftliche Vielfalt, demokratisches Engagement, Kinder- und Jugendbeteiligung und gegen politischen Extremismus ein. Bereits in der ersten Förderrunde von 2015 bis 2019 wurden vielfältige Projekte umgesetzt.
13.05.2020
Ab Donnerstag, 14.05.2020, finden im Gehwegbereich der Isolde-Kurz-Straße und der Müllergasse Tiefbauarbeiten der Netze BW statt.
12.05.2020
Seit dieser Woche dürfen Tattoo-, Piercing-, Massage-, Kosmetik-, Sonnen-, Nagel- und Friseurstudios, Fußpflegeeinrichtungen und Vergnügungsstätten unter Auflagen wieder öffnen. Ab Montag, 18. Mai, dürfen auch Speisegaststätten wieder den Betrieb aufnehmen.
12.05.2020
Das baden-württembergische Kultusministerium hat vergangene Woche einen Fahrplan für die weitere Öffnung des Schul- und Kitabetriebs im Land vorgestellt. Die Ankündigung, die Betreuung an den Kitas ab kommenden Montag, 18. Mai in Richtung eines reduzierten Regelbetriebs in Absprache mit den Trägern schrittweise auf bis zu 50 Prozent der Kinder auszuweiten, hat jedoch für Unklarheiten und Verunsicherungen bei den Familien, Einrichtungsträgern und Kommunen gesorgt.
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 ... 40