Literarische Entdeckungen

Seit 2015 bietet der Verkehrsverein Teck-Neuffen e.V. den BesucherInnen die Möglichkeit, den Albtrauf in jedem Jahr neu von einer anderen Seite kennen zu lernen.

Das Motto 2019 lautet: "Literarische Entdeckungen". Hier hat Kirchheim unter Teck viel zu bieten.
Sa 23.02.19
14:30 Uhr
Diese Frage beschäftigte Ludwig Finck schon 1899. Er stellte sie seinem Freund Hermann Hesse.
Veranstaltungsort: Historische Altstadt
Veranstalter: Kirchheim-Info
Sa 16.03.19
11:30 Uhr
Kurzführung im Rahmen des Jubiläums "25 Jahre Literarisches Museum im Max-Eyth-Haus".
Veranstaltungsort: Max-Eyth-Haus
So 17.03.19
14:30 Uhr
Die Sammlung der Kirchheimer Stadtgeschichten wird bei einer Führung lebendig.
Veranstaltungsort: Historische Altstadt
Veranstalter: Kirchheim-Info
Mi 20.03.19
19:00 Uhr
Mitglieder des Literaturbeirats stellen einige dieser Dichter vor. Die Diplomsprecherin Mareike Schmidts liest aus ihren Texten.
Veranstaltungsort: Evangelisches Gemeindehaus Ötlingen
Sa 23.03.19
11:30 Uhr
Kurzführung im Rahmen des Jubiläums "25 Jahre Literarisches Museum im Max-Eyth-Haus".
Veranstaltungsort: Max-Eyth-Haus
Fr 29.03.19
14:30 Uhr
Bilderbuch-Show für Kinder ab 5 Jahren, nach einer Geschichte von Martin Baltscheit.
Veranstalter: Stadtbücherei
Sa 30.03.19
11:30 Uhr
Kurzführung im Rahmen des Jubiläums "25 Jahre Literarisches Museum im Max-Eyth-Haus".
Veranstaltungsort: Max-Eyth-Haus