Klimaschutz

Der Klimawandel ist bereits spürbar und hat viele von Menschen beeinflussbare Ursachen. Um den Klimawandel zu begrenzen und seine Auswirkungen abzufedern sind wir alle gefordert, jede BürgerIn – von jung bis alt, die UnternehmerInnen genauso wie die Kommune und Politik. Im Klimaschutzkonzept der Stadt Kirchheim sind dafür konkrete Ziele festgeschrieben. Sie können nur erreicht werden, wenn alle dabei mitmachen.

Die Stadt Kirchheim mit ihrer Klimaschutzmanagerin unterstützt Sie dabei, indem wir
  • Sie beim Planen und Umsetzen von konkreten Klimaschutz-Maßnahmen unterstützen,
  • im Klimaschutz ehrenamtlich Engagierte vernetzen,
  • Informationen bündeln und Ihnen zur Verfügung stellen,
  • Öffentlichkeits- und Bildungsarbeit zum Thema Klimaschutz organisieren,
  • Veranstaltungen und Projekte zum Klimaschutz und zur Klimaanpassung in Kirchheim planen und begleiten,
  • förderliche Rahmenbedingungen schaffen, um den Klimaschutz und die Klimaanpassung in Kirchheim voranzubringen.

Der Klimaschutz ist ein Ziel der Nachhaltigkeits-Entwicklungs-Ziele (SDG 13) und damit Teil der Agenda 2030.


Artikel-Suche
24.10.2019
Im Täleswald wurden Traubeneichen, Sommerlinden und Elsbeeren gepflanzt