Stadtnachricht

Tag der Kinderbetreuung 2022: Dankeschön-Aktion und Veröffentlichung der neuen Kindergartenbroschüre


Dankeschön-Aktion zum Tag der Kinderbetreuung

Zum diesjährigen „Tag der Kinderbetreuung“ haben Bürgermeisterin Christine Kullen, Anne-Kathrin Schmid als Leiterin der Abteilung Bildung und Monika Voltmann, Leiterin des Sachgebietes Kindertageseinrichtungen der Stadtverwaltung Kirchheim unter Teck den 19 städtischen Kindertageseinrichtungen einen Besuch abgestattet und Rosen an die Mitarbeitenden verteilt. „Besonders jetzt, nach zwei Jahren Corona-Pandemie mit all den Einschränkungen und Krankheitsausfällen, dem erschwerten Arbeiten vor dem Hintergrund des Fachkräftemangels und dem steigenden besonderen Bedarf von Kindern wollen wir den Betreuungskräften der Kindertageseinrichtungen Dank und Anerkennung zeigen“, erklärt Christine Kullen bei ihrem Besuch im Teck-Kindergarten (Teckstraße 18).

Die tägliche Arbeit der Betreuungskräfte der Kindertageseinrichtungen hat große Bedeutung für Familien und die Gesellschaft. Sie alle haben Anerkennung und ein Dankeschön verdient. Aus diesem Grund wurde 2012 erstmals der „Tag der Kinderbetreuung“ ins Leben gerufen. Der Aktionstag findet immer am Montag nach Muttertag statt. Am 9. Mai 2022 jährt er sich zum zehnten Mal. Der Tag bietet nicht nur Kindern und Eltern die Gelegenheit ihren Betreuerinnen und Betreuern Danke für ihre Arbeit zu sagen. Er soll zudem den Stellenwert familienergänzender Bildung, Betreuung und Erziehung verdeutlichen und dieses gesellschaftspolitisch wichtige Thema in den Fokus rücken.

Kindergartenbroschüre und „Kita-Finder“ auf der Webseite

Gute Nachrichten für alle, die sich einen Überblick über die verschiedenen Kindertageseinrichtungen in Kirchheim unter Teck verschaffen möchten: Die Stadtverwaltung Kirchheim unter Teck hat ihre Broschüre „Kindertageseinrichtungen in Kirchheim unter Teck – Für Ihr Kind nur das Beste“ überarbeitet und neu aufgelegt.

Darin werden die vielfältigen Betreuungsmöglichkeiten für den Nachwuchs vorgestellt. Von der Betreuung für unter dreijährige Kinder bis zum Schuleintritt sind die wichtigsten Informationen zu den einzelnen Einrichtungen in freier und städtischer Trägerschaft, dem jeweiligen Betreuungsangebot, die Kontaktdaten sowie die Schwerpunkte der pädagogischen Arbeit zusammengefasst.

Zusätzlich können Familien die Broschüre ab sofort auch online unter www.kirchheim-teck.de/kita-finder herunterladen oder über die Umgebungssuche und die gezielte Auswahl des gewünschten Betreuungsangebots im Kita-Finder die Kindertagesstätten in Kirchheim unter Teck finden, die den jeweiligen Anforderungen entspricht.

Zum Tag der Kinderbetreuung am 9. Mai 2022 haben Bürgermeisterin Christine Kullen (ganz links), Abteilungsleiterin Anne-Kathrin Schmid (ganz rechts) und Monika Voltmann vom Sachgebiets Kindertageseinrichtungen (Mitte) den Teck-Kindergarten besucht.

Pressemitteilung Nr. 105/22 vom 10.05.2022