Stadtnachricht

Beflaggung für das Städtenetzwerk Mayors for Peace (Bürgermeister für den Frieden) und Friedensgebet


Die Stadt Kirchheim unter Teck gehört dem weltweiten Städtebündnis „Bürgermeister für den Frieden“ (Mayors for Peace), das sich für eine Welt ohne Atomwaffen einsetzt, seit 2006 an.

Die Mayors for Peace-Flagge weht am Kirchheimer Rathaus.

Auf Grund des Krieges in der Ukraine hat die Stadtverwaltung Kirchheim unter Teck gemeinsam mit der Evangelischen und Katholischen Kirchengemeinde kurzfristig ein gemeinsames Gebet für den Frieden organisiert.

Das Friedensgebet findet am Samstag, 26.02.2022 um 17:00 Uhr auf dem Marktplatz statt.