Stadtnachricht

Nachbarschaftsnetzwerk „Miteinander für Jesingen“: Postkarten-Aktion endet mit einer Abschlussveranstaltung


Im Briefkasten der Jesinger Ortschaftsverwaltung finden sich täglich ausgefüllte Postkarten, die im Januar an die Jesinger Haushalte verteilt wurden. Viele der inzwischen über 100 Antwortkarten sind mit einem kleinen Dankeschön-Gruß für die Idee und die Organisation dieser Aktion geschmückt.

Am Samstag, 19. Februar 2022, findet die Abschlussveranstaltung im Raum Lindach und auf dem Platz vor der Ortschaftsverwaltung Jesingen (Kirchstraße 1) statt. Das sechsköpfige Organisationsteam, aus Mitgliedern des Nachbarschaftsnetzwerks, hat für diesen Nachmittag Andreas Kenner eingeladen. Als Stadtführer, Stadtrat und Landtagsabgeordneter wird er die historischen Geschichten rund um die gesuchten Gebäude und ortsbildprägenden Stellen erläutern und sicherlich die ein oder andere Anekdote zum Besten geben. Die Gewinnerinnen und Gewinner der kulinarischen Preise aus Jesingen und der Region werden dabei ermittelt. Die Veranstaltung findet unter Einhaltung der aktuellen Hygienevorschriften statt.

Das Nachbarschaftsnetzwerk „Miteinander für Jesingen“ lädt die Bewohnerinnen und Bewohner des Ortsteils mit einer Postkarten-Aktion dazu ein, historische Gebäude und deren Geschichte näher kennenzulernen.

Pressemitteilung Nr. 030/22 vom 17.02.2022