Stadtnachricht

Baumarbeiten am Mittleren und Unteren See der Bürgerseen im Januar und Februar 2022


Die genannten Uferabschnitte sollen künftig dauerhaft weitgehend frei von Gehölzen gehalten werden, um besonnte Ufer- und Flachwasserzonen zur Ansiedlung von  Hochstauden- und Röhrichtflächen zu schaffen. Dies soll unter anderem die Erlebbarkeit der Bürgerseen fördern und der Aufwertung von Habitaten, beispielsweise der Ringelnatter, dienen.

Die Maßnahme wurde im Vorfeld mit den örtlichen Naturschutzverbänden NABU und BUND abgestimmt. Ebenso sind die Bürgerseefreunde und der Angelverein Kirchheim unter Teck über das Vorhaben informiert.

Die Stadtverwaltung bittet um Verständnis für die Maßnahme und die damit verbundenen Beeinträchtigungen.

Schild Achtung Baumarbeiten

Pressemitteilung Nr. 010/22 vom 18.01.2022