Stadtnachricht

Vollsperrung der Henriettenstraße zwischen Maybach- und Daimlerstraße ab Montag, 17. Januar 2022


Die Henriettenstraße muss während der Bauarbeiten zwischen der Maybachstraße und Daimlerstraße voll gesperrt werden. Anliegerinnen und Anlieger der Maybachstraße und Dieselstraße können von der Steingaustraße aus zu ihren Grundstücken fahren. Anliegerinnen und Anlieger der Daimlerstraße erreichen ihre Grundstücke von der Kolbstraße aus.

Eine örtliche Umleitung wird über die Steingaustraße-Stuttgarter Straße-Kolbstraße und umgekehrt ausgeschildert.

Fußgängerinnen und Fußgänger können die Henriettenstraße während der gesamten Bauzeit fußläufig erreichen. Teilweise muss jedoch der Gehweg voll gesperrt werden - aus diesem Grund wird zeitweise ein Notgehweg eingerichtet.

Aufgrund der Vollsperrung und der Umleitung kann es zu Verspätungen im Linienverkehr der Linie 166 von Kirchheim unter Teck nach Nürtingen kommen. Für diese Linie entfallen für die Dauer der Bauarbeiten die Haltestellen „Henriettenstraße“ und „Nägelestal“.

Die Stadtverwaltung bittet die betroffenen Verkehrsteilnehmerinnen und -teilnehmer um Verständnis für die Baumaßnahme und die damit verbundenen Beeinträchtigungen.

Schild Achtung Baustelle

Pressemitteilung Nr. 009/22 vom 10.01.2022