Stadtnachricht

Das Landratsamt informiert: Sieben-Tage-Inzidenz unter 500


Das Gesundheitsamt des Landratsamtes Esslingen trifft nach § 17a Abs. 1 der Verordnung der Landesregierung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-CoV-2 (Corona-Verordnung – CoronaVO) vom 15. September 2021 in der ab 24. November 2021 gültigen Fassung für den Landkreis Ess-
lingen folgende Feststellung:

1. Für den Landkreis Esslingen ist die Sieben-Tage-Inzidenz von mindestens 500 Neuinfektionen mit dem Coronavirus je 100.000 Einwohner während der Geltung der Maßnahmen der Alarmstufe II seit mindestens fünf aufeinander folgenden Tagen unterschritten.

2. Damit treten die Maßnahmen des § 17a Abs. 2, 3 CoronaVO ab Montag, den 29.11.2021 außer Kraft.

Blick auf das Rathaus vom Kirchturm aus


Somit gilt ab 29.11.2021 im Einzelhandel, der nicht der Grundversorgung dient, 3G. Die Ausgangsbeschränkungen für nicht genesene und nicht geimpfte Personen sind aufgehoben.

Corona-Verordnung auf der Website des Landes Baden-Württemberg

Corona-Regeln ab 24.11.2021