Stadtnachricht

Umleitungsstrecke für den Radverkehr zwischen Nabern und Kirchheim unter Teck


Im Zuge der Rückbaumaßnahmen an der Tunnelbaustelle der Neubaustrecke Stuttgart-Ulm wird auch der bisherige Verlauf der Umleitungsstrecke für Radfahrerinnen und Radfahrer über die Behelfsbrücke zurückgebaut. Deshalb war es notwendig, eine neue Streckenführung auszuweisen, welche auch über den Feldweg nördlich der Autobahn verlaufen wird. Die veränderte Route wird in beide Richtungen ausgeschildert und voraussichtlich mehrere Monate bestehen.

Verlauf der veränderten Streckenführung zwischen Nabern und der Bohnau ab Oktober 2021

Streckenplan zum Herunterladen (PDF)

Die neue Umleitungsstrecke wurde am vergangenen Freitag, 19. November 2021 eingerichtet. Die Stadtverwaltung Kirchheim unter Teck bittet die Radfahrenden daher zu Ihrer Sicherheit, stets die ausgeschilderte Umleitung zu nutzen, auch wenn die seitherige Strecke gerade vermeintlich nicht gesperrt ist.

Auch im Namen der Deutschen Bahn bittet die Stadtverwaltung um Verständnis für die notwendige Umleitung und den so entstehenden Umweg.

Blick auf vier nebeneinanderfahrende Radfahrer vor der Bastion

Pressemitteilung Nr. 271/21 vom 24.11.2021