Stadtnachricht

Kolleginnen und Kollegen für mehr Sauberkeit in der Stadt gesucht!


Die Stadt Kirchheim unter Teck freut sich über die vielen ehrenamtlichen Mitstreiterinnen und Mitstreiter bei ihrer Kampagne "Mach mit! Für ein sauberes Kirchheim". Leider gibt es immer wieder auch Unbelehrbare, die ihren Müll auf Kosten der Allgemeinheit entsorgen. In diesen Fällen geht es nur über zusätzliche Kontrollen und höhere Bußgelder. Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung vom 10.02.2021 unter anderem deswegen der Schaffung mehrerer Stellen beim Gemeindevollzugsdienst zugestimmt. Darunter auch Stellen, die das Projekt „Sauberkeit in Kirchheim“ begleiten sollen. Aufgaben sind hierbei unter anderem die Ermittlung von Verstößen bei Vermüllung, Hundekot und Lärm sowie die Kommunikation mit den weiteren Akteuren - sei es intern der Bauhof, oder der Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises. Die Stellen eignen sich teilweise auch als Minijobs.

Interesse?

Bewerbungen sind noch bis 19.06.2021 möglich. Alle weiteren Informationen gibt es unter dem angegebenen Link. Wir freuen uns auf zahlreiche Bewerbungen!

Weitere Informationen

Stellenausschreibungen im Bewerbungsportal

Drei Mitarbeiter der Kirchheimer Ortspolizeibehörde laufen bei Sonnenschein auf dem Vorplatz der Martinskirche. Im Hintergund ist ein Fachwerkgebäude zu sehen.