Stadtnachricht

Kostenfreie Corona-Schnelltests im städtischen Museum im Kornhaus ab Donnerstag, 11. März


Die Tests werden am Donnerstag, 11. März von 08:00 bis 13:00 Uhr und von 15:00 bis 17:00 in Abstimmung mit der Stadtverwaltung vom Test-Personal der Adler-Apotheke durchgeführt. Ab kommender Woche ist geplant, Testungen im o.g. Zeitraum jeweils montags und donnerstags sowie an Samstagen von 08:00 bis 13:00 Uhr anzubieten. Die Anmeldung erfolgt über das Anmeldeportal https://www.apo-schnelltest.de/adler-apotheke. Zum Test sind die ausgedruckte Anmeldung sowie ein Ausweisdokument mitzubringen. Den Nachweis über das Ergebnis des Schnelltests erhalten die Getesteten direkt im Nachgang per E-Mail.

Das Angebot ist kostenlos und richtet sich an Kirchheimer Bürgerinnen und Bürger. Für Selbstzahler und Personen mit Berechtigungsscheinen sind Corona-Schnelltests auch bei weiteren Apotheken in Kirchheim unter Teck möglich, beispielsweise bei der Pinguin-Apotheke im Nanz-Center, wo man telefonisch unter 07021 8046171 einen Termin vereinbaren kann.  

„Schnelltests sind eine wichtige Übergangslösung, bis Impfungen flächendeckend verfügbar werden. Es ist wichtig, dass diese Tests bis dahin einfach verfügbar und zugänglich sind“, betont Oberbürgermeister Dr. Pascal Bader. Seit dieser Woche soll auch in Baden-Württemberg für Bürgerinnen und Bürger ein Schnelltest pro Woche kostenlos möglich sein. „Auch wenn diesbezüglich noch einige Fragen offen sind, ist es uns wichtig, schnell zu starten, und wir freuen uns über die erweiterten Testangebote, die unseren Schnelltest-Drive-In am Güterbahnhofsareal ergänzen.“

Der Schriftzug am Kirchheimer Kornhaus in dem das Städtische Museum und die Städtische Galerie untergebracht sind