Stadtnachricht

Vergnügungspark auf dem Ziegelwasen von Freitag, 2. Oktober bis Sonntag, 11. Oktober 2020


Der Vergnügungspark auf dem Ziegelwasen wird täglich von 13:00 bis 21:00 Uhr und sonntags von 11:00 bis 21:00 Uhr bespielt – am Mittwoch, 7. Oktober, ist Ruhetag. Am Montag, 5. Oktober 2020 gibt es einen Familiennachmittag mit ermäßigten Preisen. Insgesamt haben während des Veranstaltungszeitraums 28 Schausteller Platz auf dem Ziegelwasengelände.

Gemäß dem genehmigten Veranstaltungs- und Hygienekonzept wird die Vergnügungsparkfläche auf dem Ziegelwasen vollständig eingezäunt und es gibt einen separaten Ein- und Ausgang im vorderen Bereich auf Höhe der Gaststätte Ziegelwasen. Jeder Besucher erhält nach der obligatorischen Datenerhebung eine nummerierte Marke, die am Ausgang wieder abgegeben werden muss – so ist die Kontrolle der auf 500 Personen begrenzten Besucherzahl gewährleistet, und die Nachverfolgung im Verdachtsfall wird vereinfacht.

Auf dem gesamten Gelände gilt auf allen Laufwegen und insbesondere im Eingangsbereich, in den Warteschlangen und bei Nutzung der Fahrgeschäfte, Buden und Angebote außerdem eine Maskenpflicht für Gäste und Schaustellerpersonal, sofern der Abstand von 1,50 Metern nicht eingehalten werden kann oder eine Abtrennung durch beispielsweise eine Glasscheibe nicht möglich ist. Bei Missachtung können Besucher des Geländes verwiesen werden.

Auf Nebel wird verzichtet, um eine Aerosol-Verbreitung nicht zu begünstigen, Alkohol wird nicht ausgeschenkt. Zusätzlich ist vereinbart, dass mit Blick auf den Anwohnerschutz die Musiklautstärke der Attraktionen angepasst und ab 20 Uhr keine Musik mehr abgespielt wird. Beschilderungen mit Verhaltensregeln und AHA-Hinweisen (Abstand, Hygiene, Alltagsmasken), auf dem Gelände verteilte Hygienestationen und eine regelmäßige Reinigung sämtlicher Kontaktflächen runden das Veranstaltungs- und Hygienekonzept ab.

Fahrgeschäft auf dem Ziegelwasen Vergnügungspark

Pressemitteilung Nr. 210/20 vom 30.09.2020