Stadtnachricht

Einladung zur Begehung des Sanierungsgebiets Ortsmitte Ötlingen am Samstag, 1. August 2020


Gemeinsam mit Oberbürgermeister Dr. Pascal Bader, Mitgliedern des Ötlinger Ortschaftsrates und Vertretern der ausführenden Firmen können interessierte Bürgerinnen und Bürger sich vor Ort über den Stand der Bautätigkeit und die Baufortschritte informieren. Dabei wird auch der weitere Fahrplan des Sanierungsgebiets bis zum Ende der Sanierungsmaßnahme im April 2022 vorgestellt.

Corona-bedingt kann eine Teilnahme nur mit Voranmeldung und unter Einhaltung der geltenden Abstands- und Hygieneregeln erfolgen. Die Begehung erfolgt in zwei Gruppen mit jeweils maximal 40 Personen. Gruppe 1 startet um 09:30 Uhr, Gruppe 2 um 10:30 Uhr. Treffpunkt ist jeweils am Ötlinger Rathaus (Stuttgarter Straße 191). Interessierte können sich über ein Online-Formular unter https://www.kirchheim-teck.de/ortsmitte-oetlingen für die Begehungen anmelden.


Schutz- und Hygienemaßnahmen

  • Eine Mund-Nasen-Bedeckung ist immer dann zu tragen, wenn der geforderte Mindestabstand von 1,5 Metern nicht eingehalten werden kann.
  • Personen mit Covid 19- Symptomen dürfen nicht an der Begehung teilnehmen.
  • Bei der Begehung werden die Kontaktdaten erfasst, um bei Auftreten eines Corona-Falles Infektionsketten nachvollziehen zu können.

Pressemitteilung Nr. 143/20 vom 17.07.2020