Stadtnachricht

Der VVS informiert: Veränderungen im ÖPNV aufgrund der Corona-Krise


Wie der VVS mitteilt, sind mit Blick auf die derzeitige Lage und in enger Abstimmung mit dem Land und dessen Vorgaben weitere Einschränkungen im ÖPNV erforderlich:

S-Bahn

Die S-Bahn Stuttgart fährt aktuell noch in vollem Umfang mit Ausnahme des Nachtverkehrs am Wochenende. Ab Dienstag, 24.03.2020, fährt die S-Bahn auf allen Linien im Halbstundentakt. Die Linie S60 fährt dabei ausschließlich im Abschnitt zwischen Böblingen und Renningen. Die Züge verkehren weitgehend als Langzüge mit maximaler Zuglänge. Die tägliche Flughafenfrühverbindung entfällt.


Regionalbus

Da die Schulen und Kitas geschlossen wurden, wurde im regionalen Busverkehr der Ferienfahrplan eingeführt. Die Standorte der Kindernotbetreuung können auch mit dem Ferienfahrplan erreicht werden.

Nachtbus

Die Nachtbuslinien der SSB in Stuttgart einschließlich der Nachtbuslinien N30, N40 und N60 und die Nachtbuslinien der regionalen Busunternehmen in den Verbundlandkreisen am Wochenende finden nicht mehr statt, da Clubs, Restaurants und andere Freizeiteinrichtungen geschlossen sind.

Weitere Informationen zum veränderten Fahrplan des ÖPNV gibt es im Internet unter www.vvs.de/coronavirus