Stadtnachricht

Wahl-App veröffentlicht versehentlich Test-Wahlergebnis vor Oberbürgermeisterwahl


Die Veröffentlichung wurde am Morgen des Wahltages (1. Dezember 2019) wieder aus der App entfernt. Wie es zu der ungeplanten Veröffentlichung kam, wird noch ermittelt.

Das Test-Wahlergebnis, das in Form eines Balkendiagramms auf der App sichtbar war und mehrfach mit dem Wort „Test“ gekennzeichnet war,  beinhaltete vom städtischen Wahlleiter zufällig ausgewählte Ergebnisse der zur Wahl angetretenen Kandidaten. Sie bilden in keiner Weise das reale Wahlergebnis ab. Solche Tests werden im Vorfeld jeder Wahl durchgeführt, um das Wahlprozedere am Wahltag optimal vorzubereiten. Die Test-Wahlergebnisse sind allerdings in der Regel nicht für eine Veröffentlichung vorgesehen.

Warum es zu der ungeplanten Veröffentlichung kam, ist noch nicht abschließend geklärt. Alle Daten der Wahl werden im Rechenzentrum in Stuttgart zentral verarbeitet.