Stadtnachricht

Besonderheiten bei Veranstaltungen im November 2019


Öffentliche Tanzveranstaltungen sowie Tanzunterhaltungen von Vereinen und geschlossenen Gesellschaften in Wirtschaftsräumen sind wie folgt verboten:
  • An Allerheiligen (Freitag, 01.11.2019): 03:00 – 24:00 Uhr
  • Am Volkstrauertag (Sonntag, 17.11.2019): 05:00 – 24:00 Uhr
  • Am Allgemeinen Buß- und Bettag (Mittwoch, 20.11.2019): 03:00 – 24:00 Uhr
  • Am Totengedenktag (Sonntag, 24.11.2019): 05:00 – 24:00 Uhr


Darüber hinaus sind am Totengedenktag verboten:
  • Öffentliche Veranstaltungen in Räumen mit Schankbetrieb, die über den Schank- und Speisebetrieb hinausgehen ab 05:00 Uhr
  • Sonstige öffentliche Veranstaltungen, soweit sie nicht der Würdigung des Feiertages oder einem höheren Interesse der Kunst, Wissenschaft oder Volksbildung dienen
  • Öffentliche Sportveranstaltungen bis 13:00 Uhr


Der Betrieb von Spielhallen und von Spielgeräten in Gaststätten ist verboten an
  • an Allerheiligen,
  • am Volkstrauertag,
  • am Allgemeinen Buß- und Bettag und
  • am Totengedenktag.

Luftaufnahme von Kirchheim unter TEck