Stadtnachricht

Lesung in der Stadtbücherei erzählt von abenteuerlichen Schulwegen


Iris Lemanczyk, 1964 in Kirchheim unter Teck geboren, hat Kinder in verschiedenen Kontinenten besucht. Ihr Buch „Über Stock und Stein“ erzählt von Kindern aus Indien, Peru, Iran und Kenia und deren oft abenteuerlichen und manchmal gefährlichen Schulweg.
 
In ihrer Lesung berichtete die Autorin rund 120 Schülerinnen und Schülern aus der Alleenschule, der Teck-Grundschule und der Grundschule Ohmden von ihrer außergewöhnlichen Reise und den Erlebnissen, Träumen und Hoffnungen der Kinder in den besuchten Ländern. Möglicherweise haben die Dritt- und Viertklässler jetzt einen anderen Blick auf ihren Schulweg, auch wenn der Bus mal später kommt oder ihnen der Fußweg sehr lang vorkommt.

Autorin Iris Lemanczyk präsentiert ihr Buch "Über Stock und Stein" bei ihrer Lesung in der Kirchheimer Stadtbücherei.

PRESSEMITTEILUNG Nr. 231/19 vom 15.10.2019