Stadtnachricht

Frauenwirtschaftstag thematisiert Frauen in Führungspositionen


Prof. Dr. Marion Büttgen von der Universität Hohenheim referiert über das Thema „FEMALE LEADERSHIP – Frauen in Führungspositionen und unternehmerischer Verantwortung“. Beginn ist um 18:30 Uhr, Einlass bereits ab 18:00 Uhr.

Prof. Dr. Büttgen widmet sich in ihrem Vortrag der stereotypen Diskrepanz zwischen männlichen und weiblichen Führungskräften und stellt eine Studie von Männern und Frauen in Top-Führungspositionen vor, die stereotypische Ansichten gegenüber weiblichen Führungskräften fragwürdig erscheinen lassen.

Im Anschluss an den Vortrag gibt es Zeit für persönlichen Austausch und Gespräche. Für kulinarische Köstlichkeiten ist gesorgt.

Der Eintritt zum Frauenwirtschaftstag kostet 8,00 Euro. Um Anmeldung per E-Mail an info@vhskirchheim.de unter der Angabe der Kursnummer 192-V002 wird gebeten.

Der Frauenwirtschaftstag wird organisiert und durchgeführt vom Unternehmerinnen-Netzwerk frauen-unternehmen e.V., der Volkshochschule Kirchheim unter Teck, der Kirchheimer Frauenliste, der Agentur für Arbeit Göppingen und dem Netzwerk Fortbildung – in Kooperation mit der Stadt Kirchheim unter Teck. Unterstützt wird die Veranstaltung von der Volksbank Kirchheim-Nürtingen eG.


PRESSEMITTEILUNG Nr. 224/19 vom 09.10.2019