Stadtnachricht

Die Energieagentur Landkreis Esslingen informiert zum Thema Hitzeschutz am Gebäude


Klimaanlagen sind teuer in der Anschaffung und entpuppen sich schnell als Stromfresser. Alternativ dazu bietet eine Dämmung der Fassade und des Daches den gewünschten sommerlichen Hitzeschutz und führt gleichzeitig zu einer Senkung der winterlichen Heizkosten. Bei einer aufwendigen Dämmung kann der Einsatz eines Lüftungssystems von großem Vorteil sein, denn es sorgt für gute Luftqualität und verringert im Winter Lüftungswärmeverluste.

Der Querschnitt eines Hauses.

Beratungstermine in Kirchheim unter Teck

Welche Maßnahmen für Ihr Gebäude optimal sind, erfahren Sie bei einer kostenlosen und neutralen Erstberatung in Ihrem Rathaus in Kirchheim unter Teck. Die nächsten Beratungstermine findet dort am Donnerstag, 11. Juli 2019 und am Donnerstag, 25. Juli 2019, satt. Zur Vereinbarung eines Termins wenden Sie sich an die Energieagentur Landkreis Esslingen unter 07022-213400. Weitere Informationen gibt es auf www.ealkes.de.