Stadtnachricht

Die Energieagentur Landkreis Esslingen informiert zum Thema Förderprogramme


Förderprogramme


Sie wollen energetisch sanieren und machen sich Sorgen um die Finanzierung? Dann nutzen Sie doch die staatlichen Förderprogramme. Bei dem Förderprogramm „Energieeffizient Sanieren“ von der KfW werden Einzelmaßnahmen wie Heizungsaustausch, Dämmung und Fensteraustausch mit 10 Prozent gefördert, sofern diese gewisse Mindestanforderungen einhalten. Außerdem werden Maßnahmen gefördert, die dazu beitragen, den Standard eines KfW Effizienzhauses zu erlangen. Wenn Sie Ihre Heizungsanlage auf regenerative Energien umstellen wollen, gibt es zudem finanzielle Unterstützung über das BAFA. In diesem Förderdschungel den Durchblick zu behalten, ist nicht immer einfach.

Eine Hand zeichnet mit Kreide ein Haus auf einer Tafel, Schriftzug Energieeffizienz


Beratungstermine in Kirchheim unter Teck


Zögern Sie nicht und wenden Sie sich mit Ihren Fragen rund um die Themen Klimaschutz, Nachhaltigkeit und  Energieeinsparung oder zur Vereinbarung eines kostenfreien Erstgesprächs jederzeit gerne an uns. Die nächsten Termine sind am 13.06. und 23.06.2019 im Rathaus (Marktstraße 14). Zur Vereinbarung eines Termins wenden Sie sich an die Energieagentur Landkreis Esslingen unter 07022-213400. Mehr dazu unter www.ealkes.de.