Stadtnachricht

Nach 33 Jahren: Personalratsvorsitzender der Stadtverwaltung verabschiedet sich


Oberbürgermeisterin Angelika Matt-Heidecker dankte dem gelernten Gärtner bei seiner offiziellen Verabschiedung im Kirchheimer Rathaus für seinen langjährigen Einsatz: „Wolfgang Rau hat seine Rolle als Personalrat immer im Sinne der Mitarbeitenden wahrgenommen: einerseits den Einzelnen im Blick, andererseits das Gelingen des Miteinanders. Er ist die Entwicklungen in der Verwaltung stets mitgegangen und hat Herausforderungen angenommen.“
 
Neben seiner Tätigkeit bei der Stadtverwaltung war Rau in verschiedenen Bereichen engagiert: Er war sechs Jahre ehrenamtlicher Richter am Sozialgericht und ist seit März 2011 ehrenamtlicher Versicherungsberater.


Oberbürgermeisterin Matt-Heidecker verabschiedet den Personalratsvorsitzenden Rau. 
 
PRESSEMITTEILUNG Nr. 114/19 vom 22.05.2019