Stadtnachricht

Die Energieagentur Landkreis Esslingen informiert: Die Tüte hütet den Laden


Sich klimafreundlich zu ernähren, bedeutet nicht nur, weniger Fleisch zu essen. Nachhaltiger Konsum heißt in erster Linie, beim Einkauf Natur und Ressourcen zu schonen. Das schaffen regionale Produkte, weil sie die Transportwege kurz machen. Weniger Verpackungsmüll trägt ebenfalls zu einem geringeren Energieverbrauch bei. Und wer beim Kochen den Deckel nicht vergisst, spart neben Strom noch Geld. Mehr Tipps für einen nachhaltigen Alltag hat die unabhängige Energieagentur Landkreis Esslingen parat. Dazu gehört selbstverständlich auch die energetische Modernisierung älterer Gebäude.

Ein Gemüsehändler übergibt einer Frau mit einem Korb voller Gemüse einen Kopfsalat.

Beratungstermine in Kirchheim unter Teck


Zögern Sie nicht wenden Sie sich mit Ihren Fragen rund um die Themen Klimaschutz, Nachhaltigkeit und  Energieeinsparung oder zur Vereinbarung eines kostenfreien Erstgesprächs jederzeit gerne an uns. Der nächste Termin ist am 23.05.2019 im Rathaus (Marktstraße 14). Zur Vereinbarung eines Termins wenden Sie sich an die Energieagentur Landkreis Esslingen unter 07022-213400. Mehr dazu unter www.ealkes.de.