Stadtnachricht

5. Stadthausbörse zum Steingauquartier am 23. Mai


Die Veranstaltung findet von 18:00 bis 20:00 Uhr im Foyer der Stadthalle (Stuttgarter Straße 2) statt.
 
Die Stadthausbörse richtet sich an Personen, die gerne im Steingauquartier bauen und/oder wohnen möchten. Im Fokus steht zum einen das Nachrückverfahren zur Parzelle 13 im Baufeld 3, welches noch vor der Sommerpause entschieden werden soll. Zum anderen wird Baufeld 6, das letzte zu vergebende Baufeld, beworben. Bestehende Projekte, die noch Interessenten benötigen, können sich ebenfalls vorstellen.
 
In marktplatzähnlicher Atmosphäre können Kontakte zwischen Baugruppen und Baugruppeninteressenten geknüpft sowie erste Gespräche zur Finanzierung mit lokalen Banken geführt werden. Wissenswertes zum Thema „Bauen im Steingauquartier“ bieten Informationsstände im Foyer. Die Stadthausbörse stellt auch eine ideale Plattform dar, um suchende Gewerbetreibende mit möglichen Bauherren oder potenziellen Mietern in Kontakt zu bringen.
 

PRESSEMITTEILUNG Nr. 101/19 vom 08.05.2019