Stadtnachricht

Schülerinnen und Schüler aus Kalocsa von Oberbürgermeisterin empfangen


Gestern angereist und heute schon von der Oberbürgermeisterin in Kirchheim unter Teck persönlich empfangen. Am heutigen Montagmorgen (08.04.2019) versammelten sich insgesamt knapp 50 Personen im Kirchheimer Gemeinderatssaal. Anlass hierfür ist der Schüleraustausch zwischen Kirchheimer Schülerinnen und Schüler der Freihof-Realschule und den Gästen aus dem ungarischen Kalocsa. Die beiden Städte verbindet seit vielen Jahren eine enge Städtepartnerschaft, die im kommenden Jahr ihr 30-Jähriges Jubiläum feiert. Die Schülerinnen und Schüler aus Kalocsa sind bis zum kommenden Sonntag, 14. April zu Gast in der Teckstadt. Im Gegenzug wird die Freihof-Realschule im September diesen Jahres mit 23 Jugendlichen über den Zeitraum des Paprikafestivals nach Kalocsa reisen.

Weitere Informationen zum Thema "Städtepartnerschaften & Patenschaften" in Kirchheim unter Teck


Die Schülerinnen und Schüler durften der Oberbürgermeisterin ihre Fragen stellen
Die Schülerinnen und Schüler durften der Oberbürgermeisterin ihre Fragen stellen

Oberbürgermeisterin Angelika Matt-Heidecker beantwortet die Fragen der Jugendlichen
Oberbürgermeisterin Angelika Matt-Heidecker beantwortet die Fragen der Jugendlichen

Schülerinnen und Schüler der Freihof-Realschule mit den Gästen aus Kalosca und Oberbürgermeisterin Angelika Matt-Heidecker (rechts)
Oberbürgermeisterin Angelika Matt-Heidecker (rechts) mit Schülerinnen und Schüler der Freihof-Realschule und den Gästen aus Kalocsa.