Stadtnachricht

Kirchheimer Radbasar am 23. März 2019


Ob Cityräder, Kinderfahrräder oder sportliche Bikes – wer auf der Suche nach einem gepflegten Gebrauchtrad ist, wird hier genauso fündig wie diejenigen, die ihr gut erhaltenes Fahrrad verkaufen möchten. Zwischen 10:00 und 12:00 Uhr können gebrauchte, verkehrssichere Räder am Kirchheimer Bahnhof zum Verkauf abgegeben werden. Der Radverkauf findet dann zwischen 12:00 bis 14:00 Uhr statt. Anschließend werden die Verkaufserlöse an die Verkäufer ausgezahlt, bzw. nicht verkaufte Räder werden zurück gegeben.

Organisiert wird der Radbasar von der Esslinger Beschäftigungsinitiative gGmbH und der lokalen Agendagruppe „Initiative Fahrrad“ in Kooperation mit der Stadtverwaltung Kirchheim unter Teck.

Blick auf vier nebeneinanderfahrende Radfahrer vor der Bastion