Stadtnachricht

Beratungssprechtag zur Unternehmensnachfolge und Gründung


Nun hat das Bündnis ein neues Angebot geschaffen: Neben den bewährten Informationsgesprächen für an einer Übergabe interessierte Unternehmer sowie potentielle Nachfolger, werden künftig auch Gründer kompetent und individuell beraten.
 
In Kooperation mit der Kirchheimer Stadtverwaltung finden monatlich Sprechtage statt. Der erste Sprechtag mit dem neuen Angebot findet am Mittwoch, 20. März 2019, im Erdgeschoss des Kirchheimer Rathauses (Marktstraße 14, Zimmer 9) statt. Weitere Veranstaltungen und Informationen gibt es auf der Internetseite des Bündnisses: www.nachfolgen-es.de
Aktueller Hinweis: Der Sprechtag muss aus Krankheitsgründen abgesagt werden.
 
In Kooperation mit den Bündnispartnern der Bezirkskammer Esslingen-Nürtingen, der Industrie- und Handelskammer (IHK) Region Stuttgart und der Handwerkskammer (HWK) Region Stuttgart haben Interessierte aus dem Landkreis Esslingen die Möglichkeit, einen kostenlosen Beratungstermin mit Experten der IHK und HWK wahrzunehmen. Für das einstündige Gespräch ist eine Terminvereinbarung erforderlich. Bei Interesse ist Michael Kuschmann  unter 0711 39007-8323 oder per E-Mail an michael.kuschmann@stuttgart.ihk.de erreichbar.
 
Das Bündnis für Unternehmensnachfolge gibt es seit 2016. Es bündelt Angebote, wichtige Partner sowie Informationen zur Unternehmensnachfolge im Landkreis Esslingen und steht als Ansprechpartner zur Verfügung. Ziel ist es, Übergeber und Übernehmer auf ihrem individuellen Weg bei einer Unternehmensnachfolge zu unterstützen. Weitere Informationen zum Bündnis Unternehmensnachfolge gibt es unter www.nachfolgen-es.de.

Zwei Frauen im Dialog 
 
PRESSEMITTEILUNG Nr. 051/19 vom 11.03.2019