Stadtnachricht

Kleine Stars auf großer Sportbühne


Die Freude war den Kindern anzusehen: Mit den Spielern der Kirchheim Knights beim Heimspiel der 2. Basketball Bundesliga am Sonntag, 3. März 2019, gegen den FC Schalke 04 Hand in Hand aufs Spielfeld der Sporthalle Stadtmitte einzulaufen, war für die Jungen und Mädchen des Au-Kindergartens ein unvergessliches Erlebnis. Zudem gab es auch in der Halbzeitpause einige Trainingsübungen zum Mitmachen für alle Kinder. Der 81:76-Erfolg der Knights machte den Abend zu einem rundum gelungenen Erlebnis.   

Seit 2009 ist der Au-Kindergarten ein zertifizierter Bewegungskindergarten. Dies findet sich im Alltag durch Angebote wie regelmäßige Spaziergänge, Bewegungssituationen, Kinderyoga oder Bewegungssprachspiele wieder. Eine Kooperation zwischen der Einrichtung und den Basketballern der Kirchheim Knights besteht bereits seit zehn Jahren. Besonders beliebt bei den Kindern ist die einmal im Monat stattfindende Basketballstunde, zu der die Knights immer mindestens einen Spieler bereitstellen, der in der Turnhalle ein Training mit interessierten Kindern absolviert. „Wir sind sehr froh, dass die Kirchheim Knights sich für Kinder und Sport engagieren – die Zusammenarbeit bereichert unser Bewegungsangebot sehr“, erklärt Katarina Jelinek, Leiterin des Au-Kindergartens.

Kinder des Au-Kindergartens beim Heimspiel der Kirchheim Knights