Stadtnachricht

Nachwuchs für die Vereinsarbeit
Erfolgreich Engagierte und Führungskräfte gewinnen


Die Nachfolge von Vorständen in Vereinen wird zunehmend schwieriger. Liegt es an der Komplexität der Aufgaben oder am hohen zeitlichen Aufwand? Ist es das hohe Maß an Verantwortung oder sind es eher die Begleitumstände eines modernen Familien- und Arbeitslebens, die die Suche nach Menschen, die bereit sind diese Verantwortung zu übernehmen, so herausfordernd machen?
Generelle Antworten kann es auf diese Fragen nicht geben, dennoch gibt es hierzu bereits Publikationen, die sich diesen Fragen widmen und vor allem beleuchten: Wie kann es gelingen?
Diese Publikationen stehen in Form einer kommentierten Linksammlung auf der Internetseite der Stadt Kirchheim unter Teck zur Verfügung, verbunden mit der Hoffnung, dass die ein oder andere Veröffentlichung für die ehrenamtlich Engagierten in den Vereinen hilfreich ist, sie auf Ideen bringt und zum Ausprobieren ermutigt. Letztlich gibt es keine Patentrezepte, sondern jeweils individuelle und für den jeweiligen Verein und seine Aktiven passende Möglichkeiten.

Zur Linksammlung: https://www.kirchheim-teck.de/be/Vereine/Nachwuchsgewinnung