Stadtnachricht

Die Energieagentur Landkreis Esslingen informiert: Winterzeit ist Schimmelzeit


Mit Schimmel in Gebäuden ist nicht zu spaßen. Ist der ungesunde Mitbewohner einmal da, lässt er sich oft nur schwer entfernen. Um die Feuchtigkeit der Raumluft entweichen zu lassen, sollte daher zwei- bis dreimal täglich für fünf Minuten gelüftet werden. Am effektivsten geschieht das bei abgedrehten Heizkörpern und ganz geöffnetem Fenster. Wenn sich trotz richtigem Lüften Schimmel bildet, ist dies ein Indikator für Baumängel. Gründe dafür können Wärmebrücken, undichte Rohre oder im Mauerwerk aufsteigende Bodenfeuchte sein. Wenn Sie dem Schimmel den Kampf ansagen möchten, empfiehlt es sich einen Experten zu kontaktieren.

Lassen Sie sich daher gerne in einem kostenfreien Erstgespräch bei Ihrer Energieagentur Landkreis Esslingen oder regelmäßig im Büchereisaal der Kirchheimer Stadtbücherei beraten.

Beratungstermine in Kirchheim unter Teck


Die Energieagentur bietet Termine zur kostenlosen Energie-Erstberatung für interessierte Bürger an.

Der nächste Termin finden statt

am 21. Februar 2019
jeweils um 16:00 Uhr, 16:45 Uhr und 17:30 Uhr
im Büchereisaal der Kirchheimer Stadtbücherei.


Dabei nehmen sich Berater der Energieagentur ca. 45 Minuten Zeit, um Fragen und Anliegen gemeinsam mit den Bürgern zu besprechen (Einzeltermine).

Anmeldungen sind über Sylvia Heinitz unter 07022 213400 oder info@ealkes.de möglich.



Die Energieagentur steht Ihnen für sämtliche Energiefragen zur Verfügung:
Energieagentur Landkreis Esslingen gGmbH
Alte Seegrasspinnerei
Plochinger Str. 14
72622 Nürtingen
Telefon: 07022/213400
info@ealkes.de
www.ealkes.de