Stadtnachricht

Moderne Optik, bessere Übersicht: neue städtische Website geht online


Bürgermeister Stefan Wörner lobt den modernisierten Netzauftritt: „Ich freue mich über das neue Gesicht unserer Website. Sie ist nutzerfreundlich und intuitiv bedienbar. Unser Hauptziel ist, die Online-Services der Verwaltung sukzessive weiter auszubauen und für die User noch attraktiver zu gestalten.“
 
Besonders auffällig ist die neue Struktur der Seiten: „Viele Nutzerinnen und Nutzer taten sich mit der Gliederung unserer alten Website schwer. Rubriken  wie ‚Entdecken‘ oder ‚Leben‘ waren nicht eindeutig genug, sodass die gewünschte Information nicht immer auf Anhieb zu finden war“, weiß Projektleiterin Jana Fiegenbaum. „Hier haben wir angesetzt und die Struktur komplett überarbeitet.“ Künftig gliedern sich rund 500 Seiten in die drei großen Themenblöcke Stadt & Rathaus, Freizeit & Tourismus sowie Wirtschaft & Bauen. Auf diesen sogenannten Portalseiten werden zielgruppenspezifische Nachrichten und Veranstaltungen ausgegeben. Ebenfalls auf den Einzelnen angepasst ist die Darstellungsweise: Die Optik der Website variiert je nach Endgerät. Damit wird den stetig steigenden Zugriffszahlen von Smartphones und Tablets künftig noch besser Rechnung getragen, indem Informationen auch von unterwegs bequem abrufbar sind. „Die Bedeutung von Informationen ‚to go‘ ist enorm gestiegen und steigt ständig weiter“, bemerkt Fiegenbaum. „Deshalb haben wir Online-Kartenmaterial um Informationen zu städtischen Einrichtungen ergänzt und in die Seiten eingebunden.“
 
Zwei weitere Projekte sind bereits in der Vorbereitung: Zeitnah werden gesonderte Webauftritte für die Stadtwerke sowie die Stadtbücherei online gehen. „Bei der Arbeit an den Seiten haben wir festgestellt, dass das vielfältige Portfolio dieser beiden Einrichtungen mehr Raum verdient“, so Fiegenbaum.
 
Der Stadtverwaltung Kirchheim unter Teck ist es ein Anliegen, die Seite an den Bedürfnissen der Bürgerschaft auszurichten. Gerne nehmen wir unter www.kirchheim-teck.de/website Anregungen, Wünsche und Kritik an unserer neuen Seite entgegen. Wir freuen uns auf Ihr Feedback!
 
 
PRESSEMITTEILUNG Nr. 244/18 vom 27.11.2018
 
Screenshot der Startseite von www.kirchheim-teck.de