Aktuelle_Informationen

Stadtnachricht

Bürgerstiftung startet in die Spendensaison


Angeführt von ihrer Vorsitzenden, Oberbürgermeisterin Angelika Matt-Heidecker, warben die Mitglieder des Stiftungsrates für die Unterstützung der drei Projekte, die in diesem Jahr gefördert werden: ein neuer Tischkicker für den Jugendtreff in Ötlingen, den Aufbau einer Tauch-Jugendgruppe und eine Wochenendfreizeit für Alleinerziehende mit ihren Kindern.
 
Für jedes der Projekte haben sich Paten aus dem Stiftungsrat gefunden, die „ihre“ Projekte an einem Infostand unter den Rathausarkaden vorstellten. Mit Erfolg: Erste Spenden von Bürgerinnen und Bürgern konnten noch während der Auftaktveranstaltung entgegengenommen werden.
 
Weitere Informationen zu den Projekten und zu den Spendenmöglichkeiten gibt es auf www.kirchheim-teck.de/bürgerstiftung. Die Spendenaktion für die drei Projekte läuft noch bis Ende 2018. Wer die Bürgerstiftung im Allgemeinen mit einer Spende unterstützen möchte, hat das ganze Jahr über die Möglichkeit dazu.
 
Die Kirchheimer Bürgerstiftung fördert seit 2001 gemeinnützige Projekte, die sich für Kirchheim unter Teck und ihre Bürgerschaft stark machen. Finanziert wird die Förderung unter anderem aus Spenden. Mit der Spendenaktion geht die Bürgerstiftung neue Wege, da aus den Erträgen der Stiftung aufgrund der fehlenden Zinserträge aktuell keine Ausschüttung mehr erfolgen kann. Einen Beitrag zur Förderung der gemeinnützigen Projekte leistet zudem die amerikanische Schöllkopf-Foundation: Sie unterstützt die Stiftung durch eine jährliche Zahlung.

PRESSEMITTEILUNG Nr. 229/18 vom 07.11.2018
 
Spenden-Auftaktveranstaltung der Kirchheimer Buergerstiftung vor dem RathausDie Mitglieder des Stiftungsrates der Buergerstiftung und Vertreter der Spenden-Projekte bei der Spenden-Auftaktveranstaltung
 

 

  • Stadt Kirchheim unter Teck
  • Marktstraße 14
  • 73230 Kirchheim unter Teck
  • Telefon: 07021 502-0
  • info@kirchheim-teck.de