Aktuelle_Informationen

Stadtnachricht

Fahrplanwechsel zum 10.12.2017


Die Fahrpläne der Linien
  • 170 (Kirchheim (T) – Weilheim – Wiesensteig – Reußenstein),
  • 173 (Kirchheim (T) – Weilheim (T) – Bissingen (T) – Kirchheim (T)) und
  • 174 (Weilheim (T) – Hepsisau – Neidlingen und zurück)
werden nach einem Jahr Betriebserfahrung im Linienbündel ES 8 im Minutenbereich angepasst und vereinheitlicht.


Weitere Informationen

Linie 175 (Kirchheim (T) – Bissingen (T) – Weilheim (T) – Kirchheim (T))


Kleine Fahrplanänderungen

Die Fahrzeiten zwischen Kirchheim unter Teck und Dettingen sowie Weilheim und Kirchheim unter Teck werden im Minutenbereich angepasst.

Dienstags bis donnerstags an Schultagen verkehrt um 15:16 Uhr eine zusätzliche Fahrt ab Bissingen zum Spätunterricht in Weilheim.

In Weilheim wird an der Kreissparkasse/Brunnenstraße um 20:56 Uhr ein Anschluss aus Richtung Neidlingen nach Kirchheim unter Teck eingeführt.
Die am Wochenende ab 20:00 Uhr zwischen Bissingen und Weilheim angebotenen Ruftaxis verschieben sich um elf Minuten auf die Abfahrtsminute 46, um eine durchgehende Fahrt aus Ochsenwang zu ermöglichen.

Linie 176 (Kirchheim (T) - Bissingen (T) – Oberlenningen)


Fahrplan an Schul- und Ferientagen vereinheitlicht
 
Die Fahrten am Nachmittag erhalten an Schul- und Ferientagen einheitliche Abfahrtszeiten und fahren in Oberlenningen in Anschluss an die Busse der Linie 177.

Die Fahrzeiten werden in beiden Richtungen im Minutenbereich angepasst.
Die Haltestelle Bissinger Straße in Ochsenwang wird in Richtung Bissingen zukünftig von allen Fahrten bedient, alle in Ochsenwang endenden Ruftaxifahrten werden bis zur Bissinger Straße verlängert.

Die Fahrten um 6:15 Uhr von Bissingen nach Ochsenwang und 6:30 Uhr von Ochsenwang nach Bissingen werden auch an Ferientagen eingeführt.
Montags bis freitags werden alle durchgängigen Fahrten von Bissingen in Richtung Oberlenningen in Schopfloch über die Reußensteinstraße geführt.
Die Abfahrten um 8:55 Uhr, 10:55 Uhr und 15:55 Uhr ab Bissingen bedienen zukünftig auch die Haltestelle Ochsenwang Rathaus.

Dienstags bis donnerstags an Schultagen verkehrt um 15:05 Uhr eine zusätzliche Fahrt ab Ochsenwang zum Spätunterricht in Weilheim.

 
Linie 177 ((Neidlingen –) Weilheim (T) – Kirchheim (T) – Oberlenningen)


Pünktlicherer Verkehr in den Nachmittagsstunden

Die Fahrzeiten werden in beiden Richtungen im Minutenbereich angepasst. Die Fahrt um 6:57 ab Weilheim, Lerchenstraße wird bis zum Bahnhof Kirchheim unter Teck verlängert.

Zur Verbesserung der Anschlüsse nach Nürtingen wird an Schultagen die Fahrt um 6:55 Uhr von Dettingen nach Kirchheim unter Teck um drei Minuten auf 6:52 Uhr vorgezogen.

Die an Schultagen angebotenen Fahrten um 12:10 Uhr und 12:54 Uhr ab Kirchheim unter Teck Stadion über Egelsberg nach Neidlingen beginnen schon am Bahnhof Kirchheim unter Teck um 12:03 Uhr und 12:47 Uhr. Auch die an Schultagen angebotenen Fahrten um 16:04 Uhr und 17:04 Uhr ab Martinskirche zum Egelsberg beginnen schon am Bahnhof Kirchheim unter Teck um 16:01 Uhr und 17:01 Uhr.

Der Abschnitt zwischen Oberlenningen Bahnhof und Nikomödiestraße wird bei drei Fahrten in den Nachmittagsstunden nicht angefahren. Betroffen sind die bisher um 16:12 Uhr, 17:12 Uhr und 18:12 Uhr an der Nikomödiestraße endenden oder beginnenden Fahrten. Dadurch soll die Pünktlichkeit der Linie im nachmittäglichen Berufsverkehr deutlich verbessert werden.

Montags bis freitags wird um 20:42 Uhr eine Zusatzfahrt von Oberlenningen Nikomödiestraße nach Kirchheim unter Teck aufgenommen.

In den Nächten von Sonn- und Feiertagen auf Feiertage werden um 2:46 Uhr, 3:46 Uhr und 4:46 Uhr Ruftaxifahrten von Kirchheim unter Teck nach Weilheim und Neidlingen eingeführt.

  • Stadt Kirchheim unter Teck
  • Marktstraße 14
  • 73230 Kirchheim unter Teck
  • Telefon: 07021 502-0
  • info@kirchheim-teck.de