Sophienstraße 6

  • 1823: 154
  • 1875: A 168
  • 1587/89: Scheuer und Gärtlin im Besitz von Martin Beckher.
  • 1713/15: Philipp Sigell, Scheuerle in der Heidenschaft.
  • 1788: Johann Georg Müller, des Rats, Bäcker.
  • 1823: 1-stöckiges Häusle, im Besitz von  Wilhelm Niefer, Zimmermann.
  • 1875: Wohnhaus mit Scheuer, im Besitz von Sigmund Baumgärtner.
  • 1895: Witwe des Johannes Gerber, Kammmacher.
  • 1986: Umbau.
Sophienstraße 6

Sophienstraße 6

Sophienstraße 2, 4, 6 v. r. (StadtA Ki F 10659)