Wachthaus - Marktstraße 56

  • 1830: 204
  • 1875: A 218
  • 1830: Neu erbautes 3-stöckige Gebäude beim oberen Tor, darin die Wohnung des Polizeiwachtmeisters, das Lokal der Polizei und die städtischen Arrestlokale mit Holzstall von gemischter Bauart, gewölbter Keller, im Besitz der Stadtgemeinde.
  • 1872:Einrichtung der Eichanstalt.
  • 1875: Wohnhaus mit Arrest, Remise und Eicheinrichtung, im Besitz der Stadtgemeinde.
  • 1895: Stadtgemeinde.