Marktstraße 40

  • 1823: 15
  • 1875: A 15
  • 1560: Haus, Scheuer und Hofraitin im Besitz von Albrecht Deker.
  • 1587/89: Caspar Linckh.
  • 17 Jh.: Hans Kreyser, Bäcker.
  • 1694: Bechthold Kugler und Ch. Trissler besitzen zusammen die abgebrannte Hofstatt
  • 1713/15: 2-stöckiges Haus mit gewölbtem Keller und Hofraitin, im Besitz der Witwe von Johann Eyselen.
  • 1788: Bernhard Ramser, Metzger, und Joh. Georg Tritschler, Seifensieder.
  • 1823: 2-stöckige Behausung samt gewölbtem Keller und Anbau, 1-stöckige Seifensiederwerkstatt, im Besitz von Christoph Friedrich Tritschler, Seifensieder.
  • 1875: August Schmid, Seifensieder.
  • 1895: August Schmid, Seifensieder.