Marktstraße 35

  • 1823: 22
  • 1875: A 23
  • 1560 im Besitz von Jacob Heer und Sigmund Spet.
  • 1587/89: 2 Häuser, im Besitz von Simon Hützer (Hitzer), Schumacher, und Endriß Strewlin.
  • 1694: Haus im Besitz von Johannes Merklin, Kupferschmied.
  • 1713/15: 2-stöckiges Haus und Hofraitin auch gewölbtes Kellerle im Besitz von Johannes Merklin.
  • 1788: Alt Johannes Schaaf, Säckler.
  • 1823: 2-stöckige Behausung mit Scheuer und gewölbtem Keller, je zur Hälfte im Besitz von Johann Caspar Groß jun., Nadler, und Gottlieb Friedrich Hiller, Knopfmacher.
  • 1875: Christian Groß.
  • 1895: Heinrich Ficker, Conditor.