Küferstraße 4

  • 1823: 202
  • 1875: A 215
  • 1560 im Besitz des Ludwig Golyen von Esslingen.
  • 1566: Lienhardt Höher, später Thoman Vischer.
  • 1587/89: Hans Kreyser.
  • 1823: 1-stöckiges Häusle mit getremtem Keller, im Besitz von Johann Georg Kull, Weber.
  • 1875: Adolf Frei, Küfer.
  • 1895: Adolf Frei, Küfer.
  • 1985: Neu erbaut.

Küferstraße 4

Küferstraße 4


Küferstraße 4 (StadtA Ki F 10926)