Heidenschaftsstraße 1

  • 1823: 192
  • 1875: A 204
  • 1587/89: Haus im Besitz von Hans Gassenmayer.
  • 1713/15: 2-stöckige Behausung mit gewölbtem Keller, Höflein und Farbhäusle, im Besitz von Christoph Haas, Zeugmacher.
  • 1788: Conrad Haas, Metzger.
  • 1823: 2-stöckige Behausung mit gewölbtem Keller, je zur Hälfte im Besitz von Jacob Friedrich Mayer, Schuster, und Philipp Jacob Mayer, Schuster.
  • 1875: Wohnhaus mit Scheuer, im Besitz von Hermann Xaver, Wagner.
  • 1895: Jacob Gölz, Schreiner.