Brandstraße 3

  • 1823: 29
  • 1875: A 30
  • 1560 im Besitz von Jacob Knoblauch, Schreiner, später Georg Walz.
  • 1694: Behausung im Besitz von Christoph Schaaf.
  • 1713/15: Christoph Schaaf, Schuster, ein 2-stöckiges Haus samt einer Hofraitin und gewölbtem Kellerlin.
  • 1788: Joh. Müller, Kellereikastenknecht.
  • 1805: David Maier und Joh. Martin Steiger.
  • 1823: 2-stöckige Behausung samt gewölbtem Keller, je zur Hälfte im Besitz der Witwe des Johannes Staiger, Strumpfweber, und Jakob Mayer, Metzger.
  • 1875: 2-stöckige Scheuer, im Besitz von Christian Mayer, Kaufmann.
  • 1895: Christian Mayer, Kaufmann.
 Brandstraße 3

Brandstraße 3 Brandstraße 3