Walkstraße 11

Gebäudenummer im Gebäudekataster:

  • 1823: 312 und 312A

Eigentümergeschichte:

  • 1560/61: Paul Knoblauch. Haus, Scheuer und Hofraitin.
  • 1610: Jerg Haaß.
  • 1612: Hans Meyer (Zimmermann).
  • 1694: Hans Caspar Mayer (Zimmerwerkmeister). Haus, Scheuer, Hofraitin und Garten.
  • 1711/13: Hans Caspar Mayer: Zweistöckige Behausung und getrennter Keller.
  • 1788: Adam Hermann Hopfenbeck und Matthäus Ruoff (Metzger).
  • 1823: Heinrich Ruoff (Schuster). Zweistöckige Behausung mit Keller.
  • 1873/77: Carl Maier (Zimmermann). Wohnhaus mit zwei Anbauten.
  • 1895: Karl Maier (Zimmermann). Wohnhaus mit Anbau.

312A:

  • 1711/13: Hans Caspar Mayer. Scheuer.
  • 1788: Heinrich Ruoff (Schuster).
  • 1823: Heinrich Ruoff (Schuster). Einstöckige Scheuer.
  • 1832: 172 Sohn Bernhard Ruoff; 1/2 Tochter Johanna Ruoff.
  • 1833: Bernhard Ruoff.
  • 1873/77: Carl Maier (Zimmermann). Scheuer ist jetzt ein Wohnhaus mit Hofraum.
  • 1895: Karl Maier (Zimmermann). Wohnhaus.