Dienstleistung

Hilfe zur Arbeit

^
weitere Hinweise
Díe Fachstelle "Hilfe zur Arbeit" gehört zum Angebot des Städtischen Sozialen Dienstes beim Amt für Familie und Soziales.
Durch die fachliche und organisatorische Bündelung können arbeitslose Hilfeempfänger nach dem SGB II entsprechend ihren Kenntnissen und Fähigkeiten passgenau in Arbeitsgelegenheiten vermittelt werden.
Durch kontinuierliche Beratung und Unterstützung sollen die Vermittlungschancen verbessert und Möglichkeiten für einen Ausweg aus der problematischen Lebenssituation gefunden werden.

Angebote:

Vermittlung in Arbeitsgelegenheiten, Vermittlung in in Qualifizierungsmaßnahmen, Koordination des Hilfeprozesses und Begleitung während der Maßnahme. Schaffung eines breiten Angebots von Arbeitsgelegenheiten in Zusammenarbeit mit den städtischen Ämtern.


^
Zugehörigkeit zu