24*7 Online-Bibliothek

Die Online-Bibliothek ist unsere digitale Zweigstelle im Internet!

Sie können die Online-Bibliothek 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche, unabhängig von Ihrem Aufenthaltsort und von den Öffnungszeiten der Stadtbücherei nutzen und  eMedien für eine zeitlich befristete Nutzung ausleihen und auf PC, eBook-Reader, Tablet-PC oder Smartphone herunterladen.

Die Online-Bibliothek ist ein Angebot eines Bibliothekenverbundes von Stadtbüchereien der beiden Landkreise Göppingen und Esslingen sowie dem Verbund der Schulbibliotheken an beruflichen Schulen. Es gibt einen gemeinsamen Medienbestand, der für alle Kunden der beteiligten Bibliotheken zur Verfügung steht. Das  Medienangebot wird laufend ausgebaut!

Häufig gestellte Fragen

  • eBooks
    Romane, Sachbücher, Ratgeber, Kinderbücher, Jugendbücher, Lernhilfen, Reiseführer
  • eAudios
    Hörbücher zur Unterhaltung und Information
  • eLearning
    Online-Kurse, mit den Schwerpunkten Sprache, Wirtschaft, EDV
  • ePapers
    Zeitschriften und Zeitungen
  • eLearning
    Online-Kurse zur persönlichen und beruflichen Weiterbildung
Für die Nutzung der Online-Bibliothek benötigen Sie lediglich einen gültigen Büchereiausweis, Internetzugang sowie ein Endgerät, z.B. einen PC/Laptop, einen Tablet-PC, ein Smartphone oder einen E-Book-Reader.
Nein, für die Nutzung der Online-Bibliothek entstehen keine Extra-Gebühren. Es können auch keine Versäumnisgebühren entstehen, da die Medien automatisch nach Ablauf der Leihfrist nicht mehr zu nutzen sind.
Die technischen Voraussetzungen und Details zur Ausleihe einzelner Medien finden Sie im Hilfe-Bereich der Online-Bibliothek und direkt in der entsprechenden Detailansicht des einzelnen Mediums.
  • eBook: 2 bis 21 Tage wählbar
  • eAudio: 2 bis 14 Tage wählbar
  • Zeitschriften: 1 Tag
  • Tageszeitungen: 2 Stunden
Nein, denn dies ist nur möglich, wenn der jeweilige Verlag die Daten des eBooks oder eines anderen eMediums als Verleihexemplar lizensiert und an die Bibliothek verkauft. Daneben setzt unser Finanzrahmen entsprechende Grenzen.
Wie bei den normalen Medien in der Stadtbücherei ist auch die Nutzung der Medien aus der Online-Bibliothek zeitlich befristet. Um die fristgerechte Rückgabe der eMedien brauchen Sie sich nicht zu kümmern. Sobald die Leihfrist abgelaufen ist, kann das Medium nicht mehr geöffnet werden. Am besten löschen Sie die Datei dann von Ihrem Endgerät.