Veranstaltungskalender

Bitte beachten Sie, dass aktuell die Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg gilt.
Weitere Informationen zur Durchführung von Veranstaltungen und Bekanntmachungen der Stadt Kirchheim unter Teck finden Sie auf unserer Seite "Corona-Pandemie in Kirchheim".
Mo., 02.05.22
10:00 - 11:00 Uhr
Bewegung. Unterhaltung. Spaß.
Veranstaltungsort: Spielplatz Eichwiesen
Veranstalter: buefet e.V.
Mo., 02.05.22
17:00 - 18:00 Uhr
Auch in diesem Jahr haben Interessierte die Möglichkeit, das Steingauquartier in Kirchheim unter Teck bei öffentlichen Führungen gemeinsam mit der Stadtverwaltung zu besichtigen.

Beim Steingauquartier handelt es sich um ein herausragendes und weit über die Grenzen der Stadt bekanntes Projekt der Kirchheimer Bauoffensive, das bereits zu etwa der Hälfte fertiggestellt und bezogen ist. Bis Anfang 2024 werden im Steingauquartier rund 800 Menschen leben. Doch was verbirgt sich dahinter, und was ist das Besondere an dem Projekt, das Teil der Internationalen Bauausstellung IBA 2027 ist? Diese und weitere Fragen werden im Rahmen der gut einstündigen Führung näher beleuchtet und erörtert.
Veranstalter: Stadtverwaltung Kirchheim unter Teck
Abteilung Städtebau und Baurecht
Mo., 02.05.22
ab 17:30 - 19:30 Uhr
jeden Montag von 17:30 bis 19:30 Uhr (außer in den Schulferien)
Offener Treff für Menschen mit und ohne Beeinträchtigung.
Gemeinsam wird gegessen, getrunken und gelacht.
Beim Kochen kann gerne geholfen werden.
Veranstaltungsort: Mehrgenerationenhaus LINDE
Veranstalter:
Wir sind eine Einrichtung des KJR Esslingen e.V.
In Kooperation mit der Lebenshilfe Kirchheim unter Teck
Di., 03.05.22
17:00 Uhr
Die Deutsche Rentenversicherung informiert über alle Fragen zur gesetzlichen Rente.
Veranstaltungsort: Feuerwehrmuseum, Henriettenstsraße 84
Mi., 04.05.22
-
Fr., 13.05.22
09:00 - 17:00 Uhr
Unter dem Motto „Kein Alkohol in der Schwangerschaft“ laden wir Sie ganz herzlich zur Eröffnung der Ausstellung ZERO! - eine begehbare Gebärmutter -ein.
Die Ausstellung informiert erlebnisorientiert über Alkoholkonsum in der Schwangerschaft und die damit verbundenen Folgen.
FASD (Fetal Alcohol Spectrum Disorders) sind Schädigungen, die ausschließlich durch mütterlichen Alkoholkonsum während der Schwangerschaft entstehen.
Diese sind zu 100% vermeidbar!
Die Ausstellung wurde vom FASD Netzwerk Nordbayern e.V. entwickelt.

Die Ausstellung ist vom 04.-13.Mai 2022 Wochentags von 9-17 Uhr für interessiertes Publikum, insbesondere auch für Schulkassen und Jugendgruppen geöffnet.
Begleitend finden Fachveranstaltungen statt.

Vorbereitet und umgesetzt wird die Ausstellung von vielen Kooperationspartnerinnen und – partnern unter Federführung der Beauftragten für Suchtprävention.

Information und Sensibilisierung zum Thema „Riskanter Alkoholkonsum und seine Folgen“ ist eine kommunale Aufgabe. Der Landkreis Esslingen
Veranstaltungsort: Kreissparkasse Kirchheim, Alleenstraße 160 (Nebeneingang)
Veranstalter:
Landratsamt Esslingen
Beauftragte für Suchtprävention
Beratungsstelle Sucht und Prävention
Mi., 04.05.22
09:00 - 12:00 Uhr

ONLINE Vortrag für Adoptiv- und Pflegeeltern
Veranstaltungsort: ONLINE
Veranstalter:
Landkreis Esslingen
Beauftragte für Suchtprävention
Beratungsstelle Sucht und Prävention
Mi., 04.05.22
09:00 - 17:00 Uhr
Unter dem Motto „Kein Alkohol in der Schwangerschaft“ laden wir Sie ganz herzlich zur Eröffnung der Ausstellung ZERO! - eine begehbare Gebärmutter -ein.
Die Ausstellung informiert erlebnisorientiert über Alkoholkonsum in der Schwangerschaft und die damit verbundenen Folgen.
FASD (Fetal Alcohol Spectrum Disorders) sind Schädigungen, die ausschließlich durch mütterlichen Alkoholkonsum während der Schwangerschaft entstehen.
Diese sind zu 100% vermeidbar!
Die Ausstellung wurde vom FASD Netzwerk Nordbayern e.V. entwickelt.

Die Ausstellung ist vom 04.-13.Mai 2022 Wochentags von 9-17 Uhr für interessiertes Publikum, insbesondere auch für Schulkassen und Jugendgruppen geöffnet.
Begleitend finden Fachveranstaltungen statt.

Vorbereitet und umgesetzt wird die Ausstellung von vielen Kooperationspartnerinnen und – partnern unter Federführung der Beauftragten für Suchtprävention.

Information und Sensibilisierung zum Thema „Riskanter Alkoholkonsum und seine Folgen“ ist eine kommunale Aufgabe. Der Landkreis Esslingen
Veranstaltungsort: Kreissparkasse Kirchheim, Alleenstraße 160 (Nebeneingang)
Veranstalter:
Landratsamt Esslingen
Beauftragte für Suchtprävention
Beratungsstelle Sucht und Prävention
Mi., 04.05.22
10:00 - 11:00 Uhr
Bewegung. Unterhaltung. Spaß.
Veranstaltungsort: Begegnungsstätte wirRauner, Eichendorffstraße 73
Veranstalter: buefet e.V.
in Kooperation mit wirRauner
Mi., 04.05.22
10:00 - 11:00 Uhr
Bewegung. Unterhaltung. Spaß.
Veranstaltungsort: Treffpunkt vor dem Kornhaus
Veranstalter: buefet e.V.
Mi., 04.05.22
17:30 - 22:00 Uhr
Jeden Mittwoch (außer in den Ferien) findet im Mehrgenerationenhaus Linde, das Hiphop Café statt. Wer Interesse an Freestyle Rap, HipHop Musik und Grafitti hat, darf sich hier gerne wohlfühlen. Von Grafitti-Markern bis hin zu erfahrenen Künstlern, gibt es alles was man benötigt, um selber kreativ zu werden!
Veranstaltungsort: Mehrgenerationenhaus LINDE
Veranstalter:
Wir sind eine Einrichtung des Kreisjugendring e.V.
Do., 05.05.22
09:00 - 17:00 Uhr
Unter dem Motto „Kein Alkohol in der Schwangerschaft“ laden wir Sie ganz herzlich zur Eröffnung der Ausstellung ZERO! - eine begehbare Gebärmutter -ein.
Die Ausstellung informiert erlebnisorientiert über Alkoholkonsum in der Schwangerschaft und die damit verbundenen Folgen.
FASD (Fetal Alcohol Spectrum Disorders) sind Schädigungen, die ausschließlich durch mütterlichen Alkoholkonsum während der Schwangerschaft entstehen.
Diese sind zu 100% vermeidbar!
Die Ausstellung wurde vom FASD Netzwerk Nordbayern e.V. entwickelt.

Die Ausstellung ist vom 04.-13.Mai 2022 Wochentags von 9-17 Uhr für interessiertes Publikum, insbesondere auch für Schulkassen und Jugendgruppen geöffnet.
Begleitend finden Fachveranstaltungen statt.

Vorbereitet und umgesetzt wird die Ausstellung von vielen Kooperationspartnerinnen und – partnern unter Federführung der Beauftragten für Suchtprävention.

Information und Sensibilisierung zum Thema „Riskanter Alkoholkonsum und seine Folgen“ ist eine kommunale Aufgabe. Der Landkreis Esslingen
Veranstaltungsort: Kreissparkasse Kirchheim, Alleenstraße 160 (Nebeneingang)
Veranstalter:
Landratsamt Esslingen
Beauftragte für Suchtprävention
Beratungsstelle Sucht und Prävention
Do., 05.05.22
10:00 - 15:00 Uhr
Offene Menschen - kleine Touren - rund um Kirchheim. Lust am Wandern ist ein offenes Angebot für alle, die gern wandern, sich aber keine großen Strecken mehr zutrauen. Die Wanderungen sind überschaubar. Menschen mit Handicaps sind ausdrücklich zur Teilnahme eingeladen.
Veranstaltungsort: Treffpunkt ist immer am Bahnhof Kirchheim unter Teck.
Veranstalter:
Schwäbischer Albverein Ortsgruppe Kirchheim unter Teck, in Kooperation mit der Stadt Kirchheim unter Teck / Fachstelle Bürgerengagement und Demenz Support Stuttgart gGmbH.
Do., 05.05.22
14:00 - 15:30 Uhr
ONLINE-Vortrag für Schulleitungen, Lehrer*innen und Schulsozialarbeit
Referent: Herr Alfred Bogner, ehemaliger Schulleiter, lebt mit einem von FASD Betroffenen Pflegesohn zusammen
Veranstaltungsort: ONLINE
Veranstalter:
Landkreis Esslingen
Beauftragte für Suchtprävention
Beratungsstelle Sucht und Prävention
Fr., 06.05.22
09:00 - 17:00 Uhr
Unter dem Motto „Kein Alkohol in der Schwangerschaft“ laden wir Sie ganz herzlich zur Eröffnung der Ausstellung ZERO! - eine begehbare Gebärmutter -ein.
Die Ausstellung informiert erlebnisorientiert über Alkoholkonsum in der Schwangerschaft und die damit verbundenen Folgen.
FASD (Fetal Alcohol Spectrum Disorders) sind Schädigungen, die ausschließlich durch mütterlichen Alkoholkonsum während der Schwangerschaft entstehen.
Diese sind zu 100% vermeidbar!
Die Ausstellung wurde vom FASD Netzwerk Nordbayern e.V. entwickelt.

Die Ausstellung ist vom 04.-13.Mai 2022 Wochentags von 9-17 Uhr für interessiertes Publikum, insbesondere auch für Schulkassen und Jugendgruppen geöffnet.
Begleitend finden Fachveranstaltungen statt.

Vorbereitet und umgesetzt wird die Ausstellung von vielen Kooperationspartnerinnen und – partnern unter Federführung der Beauftragten für Suchtprävention.

Information und Sensibilisierung zum Thema „Riskanter Alkoholkonsum und seine Folgen“ ist eine kommunale Aufgabe. Der Landkreis Esslingen
Veranstaltungsort: Kreissparkasse Kirchheim, Alleenstraße 160 (Nebeneingang)
Veranstalter:
Landratsamt Esslingen
Beauftragte für Suchtprävention
Beratungsstelle Sucht und Prävention
Fr., 06.05.22
09:30 - 10:30 Uhr
Kirchheimer Sommer
Veranstaltungsort: Treffpunkt wirRauner, Eichendorffstraße 73, Kirchheim unter Teck
Veranstalter:
Quartiersprojekt wirRauner
Fr., 06.05.22
ab 14:00 - 16:00 Uhr
Mädels* ab 8 Jahren können jeden Freitag (nicht in den Ferien) beim Offenen Mädels*treff zwischen 14:00 und 16:00 Uhr in der LINDE vorbei kommen,
Es wird gebastelt, gelacht, gespielt, gebacken, gechillt und vieles mehr.
Jede Woche gibt es eine kleine Aktion.
Veranstaltungsort: Mehrgenerationenhaus LINDE
Veranstalter:
Mehrgenerationenhaus LINDE
Wir sind eine Einrichtung des KJR Esslingen e.V.
Fr., 06.05.22
19:00 Uhr
Nur bei gutem Wetter!
Last Orders spielen Pubrock bei offenen Türen in einer lauen Mai-Nacht.
Vielleicht ist das schon eine erste Einstimmung in den Kirchheimer Sommer?
Veranstaltungsort: Café Riva
Zwischen Marktplatz und Schlossplatz.
Fr., 06.05.22
19:30 - 21:00 Uhr
PV-Module
In den letzten Monaten sind die Preise für Strom stark gestiegen. Eine Photovoltaikanlage auf dem eigenen Dach, an der Hauswand oder dem Balkon bietet die Chance, die kostenlose Energie der Sonne rentabel zu nutzen und unabhängiger zu werden, vor allem bei hohem Eigenverbrauch. Gleichzeitig wird dabei auch das Klima geschützt. Ab 1. Mai 2022 gilt zudem beim Neubau eines Wohngebäudes auch die Pflicht eine Photovoltaikanlage zu installieren.
Wann lohnt sich eine Photovoltaikanlage und wie kann ich den Strom selbst nutzen? Lohnt sich ein Speicher und wofür gibt es eine Förderung? Was muss ich bei der Planung einer Anlage bedenken und was sind die gesetzlichen Rahmenbedingungen? Diese und Ihre ganz persönlichen Fragen werden bei dem Vortrag beantwortet. Der Eintritt ist kostenlos.
Referent: Dominik Seck, Energieagentur Landkreis Esslingen
Veranstaltungsort: Treffpunkt WirRauner, Eichendorfstr. 73
Veranstalter: Stadtverwaltung Kirchheim unter Teck
Arbeitsgruppe Erneuerbare Energien,
Fr., 06.05.22
20:00 Uhr
Ein Zeugnis der kriegerischen Vergangenheit Württembergs findet sich verborgen unter dem Terrassengarten des Kirchheimer Schlosses: Die bis heute erhaltene Kasematten-Anlage wurde im 16. Jahrhundert durch Herzog Ulrich von Württemberg erbaut. Bei einem abendlichen Rundgang können die alten Wehrgänge im schummrigen Licht von Laternen erkundet werden. Zum Abschluss wird ein Glas Sekt gereicht.
Veranstaltungsort: Schloss Kirchheim
Schlossplatz 8
73230 Kirchheim Teck
Veranstalter:
Staatliche Schlösser und Gärten Baden- Württemberg
Sa., 07.05.22
Vorbeikommen und stöbern.
Veranstaltungsort: Campus Rauner, Limburgstraße
Veranstalter:
Quartiersmanagement wirRauner
Eichendorffstraße 73
73230 Kirchheim unter Teck
Telefon 07021/9565154
1 ... 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 ... 44