Schroeter, Breitfelder & Zwingenberger, feat. Abi Wallenstein

2022 Zwingenberger
Fr., 1. April 2022
20:30 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Der „Vater der Hamburger Bluesszene“.

Nachholkonzert
^
Beschreibung

Georg Schroeter und Marc Breitfelder haben als erste Europäer die International Blues Challenge in Memphis, USA, den weltweit größten Bluesmusiker-Wettbewerb, gewonnen. Basis der größtenteils improvisierten Musik von Georg Schroeter und Marc Breitfelder ist der Blues, ergänzt um viele artverwandte Stile: Rock 'n' Roll, Rhythm 'n' Blues, Boogie Woogie oder Country - instrumentiert mit virtuosem Piano, perfektem Harp-Spiel und einer einzigartigen Blues-Stimme.
Mit Torsten Zwingenberger (Drums and Percussions) trifft auf die beiden Weltreisenden in Sachen Blues ein musikalischer Seelenverwandter mit seiner Schlagzeugtechnik „Drumming 5 Point“, bei der er u.a. das Drumkit mit Percussions kombiniert, fünf Fußpedale zeitweilig simultan bedient und drei Sticks mit zwei Händen spielt.
Als besonderer Gast kommt zu den Dreien Abi Wallenstein (Vocal/Guitar) und wird auch bei diesem Konzert die Fans mit seiner Stimme, der Gitarre und seinem Bluesfeeling in den Bann ziehen.

^
Veranstaltungsort
club bastion
Max-Eyth-Straße 57/2
73230 Kirchheim unter Teck
^
Veranstalter
club bastion e.V.
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken