Herzogin Henriette - Die Urgroßmutter Europas

So, 6. September 2020
13:00 Uhr

Vor mehr als 150 Jahren knüpfte Herzogin Henriette ihr Netzwerk über ganz Europa. Vom beschaulichen Kirchheim aus pflegte sie Kontakte zu den großen Dynastien. Das Ergebnis: vorteilhafte Ehen für ihre Kinder. Countess Maryann of Highmore und Gräfin Galina Iwanowna sind aus London und St. Petersburg angereist, um sich im Schloss auf die Spuren der " Großmutter Europas" zu begeben. Für die Gäste haben sie Naschereien im Gepäck.
^
Beschreibung

Treffpunkt vor dem Schloss, Eingang Alleenstraße
Anmeldung erforderlich  über Kloster und Schloss Bebenhausen
Tel.: 07071 602802

^
Veranstaltungsort
Schloss Kirchheim, Schlossplatz 8, Kirchheim unter Teck

^
Kosten
Erwachsene 10,00 Euro
Ermäßigt 5,00 Euro
^
Veranstalter
Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken