Stadtnachrichten

Auf dieser Seite finden Sie die neuesten Informationen in und um Kirchheim unter Teck.
Artikel-Suche
Artikel 661-680 von 763
17.05.2018
Einladung des Integrationsrats an alle Kirchheimer Kulturvereine, Kulturgemeinschaften und Migrantenorganisationen zur Mitwirkung an der interkulturellen Woche
11.05.2018
Engagement und Ehrenamt sollen das Leben bereichern, Freude bringen und Sinn stiften. Damit das auch im langjährigen Engagement und in herausfordernden Situationen so bleibt, kann es hilfreich sein, persönliche Strategien zu entwickeln, um Stress und Überforderung möglichst gar nicht erst aufkommen zu lassen.
10.05.2018
Unter dem Motto „Wir leben Europa!“ treffen sich vom 10. bis 13. Mai 2018 Bürgerinnen und Bürger aus Kirchheims Partnerstädten Rambouillet (Frankreich), Kalocsa (Ungarn) sowie Bački Petrovac (Serbien) in der Teckstadt. Insgesamt werden rund 250 ausländische Gäste erwartet. Anlässe sind das 50-jährige Jubiläum der Städtepartnerschaft mit Rambouillet in Frankreich sowie die Bekräftigung der im letzten Jahr geschlossenen Partnerschaft mit Bački Petrovac in Serbien.
09.05.2018
Wegen Bauarbeiten müssen die Altglascontainer an der Kirchheimer Sudentenstraße (direkt in der Kurve am Sportplatz) für voraussichtlich zwei Monate entfernt werden.
09.05.2018
Frauenpower aus verschiedenen Jahrhunderten: Viele Frauen haben in Kirchheim unter Teck ihre Spuren hinterlassen und die Stadt mitgeprägt. In einer Stadtführung am Samstag, 19. Mai 2018, werden ihre Geschichten erzählt. Die Führung startet um 14:30 Uhr an der Kirchheim-Info (Max-Eyth-Straße 15) und kostet 5,00 Euro pro Person.
08.05.2018
Äste, die in die Fahrbahn reichen, Totholz, dass auf den Fußweg zu fallen droht: Die Kirchheimer Stadtverwaltung ist verpflichtet, die Verkehrssicherheit im gesamten öffentlichen Bereich des Stadtgebietes zu gewährleisten. Auch in den Monaten März bis September – der sogenannten Vegetationsperiode – müssen deshalb Baumpflegearbeiten durchgeführt werden.
08.05.2018
Auszeichnung beim baden-württembergischen Landeswettbewerb „Digitale Zukunftskommune@bw“: Für das Projekt „Digitalisierungsstrategie Kirchheim unter Teck“ erhält die Stadt 40.000 Euro an Fördermitteln. Damit soll der digitale Fortschritt in der Stadt weiter vorangetrieben werden.
08.05.2018
Am Freitag, 18. Mai 2018, findet eine exklusive Führung durch die Ausstellung „Steinzeitdorf und Keltengold“ im Städtischen Museum im Kirchheimer Kornhaus statt. Bei einem Glas Sekt führen Mitarbeiterinnen des Museums die Teilnehmenden ab 18:30 Uhr – und somit außerhalb der regulären Öffnungszeiten – durch die Ausstellung.
03.05.2018
Mehr Flächen für Biene und Co.: Mit dem neu entwickelten Projekt „Kirchheim unter Teck – natürlich naturnah!“ treibt die Stadtverwaltung zusammen mit engagierten Mitgliedern der NABU-Gruppe Teck die ökologische Aufwertung von Grünflächen in Kirchheim unter Teck voran. Auf insgesamt sechs Grünflächen in der Stadt soll es ab diesem Sommer auf ca. 5.000 Quadratmetern blühen. Ausgesät wird eine Saatgutmischung, dessen Sprösslinge Lebensraum für Bienen und Hummeln bieten sollen.
03.05.2018
Die Lokale Agenda 21 hat ein wichtiges neues Agenda 2030-Projekt: „Stadtrundgang N!“. Der Stadtrundgang soll Lust machen, die Zukunft von Kirchheim unter Teck selbst mitzugestalten.
02.05.2018
Nur wenige Zentimeter groß, aber trotzdem potenziell gesundheitsgefährdend: Die Raupen des Eichenprozessionsspinners schützen sich gegen ihre Feinde mit feinen Brennhaaren, die bei Menschen allergische Reaktionen auslösen können. Um die Ausbreitung der Raupen in Kirchheim unter Teck zu minimieren, ist ab Samstag, 5. Mai 2018, eine von der Stadtverwaltung beauftragte Spezialfirma im Einsatz.
27.04.2018
Am Freitag, 4. Mai 2018, findet um 14:30 Uhr in der Kirchheimer Stadtbücherei (Max-Eyth-Straße 16) eine Bilderbuchshow statt: Post für den Tiger – nach einer Geschichte von Janosch. Die Geschichte wird von Mitarbeiterinnen der Stadtbücherei vorgelesen, während die Bilder auf eine Leinwand projiziert werden.
27.04.2018
Schloss, Martinskirche, Kornhaus und Rathaus prägen neben den vielen Fachwerkhäusern das Kirchheimer Stadtbild. Beim historischen Stadtspaziergang am Samstag, 5. Mai 2018, wird die Geschichte der Stadt nicht nur in den steinernen Zeugen sichtbar, sondern auch in den Geschichten der Menschen. Der Spaziergang startet um 14:30 Uhr an der Kirchheim-Info. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Kosten betragen 5.00 Euro pro Person.
26.04.2018
Vor zehn Jahren begannen die Büchereien Göppingen und Geislingen mit einer gemeinsamen Download-Plattform für digitale Medien: die Online-Bibliothek 24*7. Heute ist daraus ein Verbund von 34 Bibliotheken in den Landkreisen Esslingen und Göppingen geworden. Die Stadtbücherei Kirchheim unter Teck ist seit fünf Jahren dabei.
25.04.2018
Das Thema Wohnen ist das am höchsten priorisierte Handlungsfeld in der vom Gemeinderat beschlossenen „Strategischen Ausrichtung“ der Stadt Kirchheim unter Teck. Die Stadt hat sich das Ziel gesetzt, ausreichend Wohnraum für Menschen aller Lebenslagen zur Verfügung zu stellen. Konkrete Maßnahmen zur Erreichung dieses Zieles sind bereits in der Umsetzung oder Planung. Der „1. Steuerungsbericht“ zum Handlungsfeld Wohnen zieht eine Zwischenbilanz des bisher Erreichten und fasst den Handlungsbedarf zusammen.
25.04.2018
Ab Freitag, 27. April 2018, steht wieder der traditionelle Kirchheimer Maibaum. In diesem Jahr wird er vor dem Rathaus aufgestellt – an gleicher Stelle, an der am Jahresende der Weihnachtsbaum stand. Aus Anlass der Aufstellung lädt der Kirchheimer Trachtenverein am 1. Mai, ab 11:00 Uhr, zu einer Maihocketse in seinem Vereinsheim (Notzinger Straße 38) ein.
23.04.2018
Am 25. Mai tritt die europäische Datenschutz-Grundverordnung 2018 in Kraft. Zur Vorbereitung auf die Einführung der Verordnung findet am Donnerstag, 3. Mai 2018, 19:00 Uhr, im Büchereisaal der Kirchheimer Stadtbücherei der Vortrag „Datenschutz-Grundverordnung – Was kommt auf mich zu, was sollte ich wissen, was muss ich tun?“ statt.
20.04.2018
Bauarbeiten in der Kirchheimer Innenstadt: Ab Montag, 23. April 2018, werden in der Marktstraße auf Höhe der Hausnummern 1 bis 15 Pflastersanierungsarbeiten ausgeführt. Die Bauarbeiten werden ungefähr eine Woche andauern.
19.04.2018
Pünktlich zum meteorologischen Sommeranfang ist es soweit: Das Kirchheimer Freibad eröffnet am 1. Juni die Saison 2018. Zwar können nach den umfangreichen Sanierungsarbeiten noch nicht alle Bereiche des Freibades genutzt werden – die Schwimmbecken werden aber geöffnet sein. Wegen der provisorischen Eröffnung gilt vorerst ein vergünstigter Tarif.
17.04.2018
Am Donnerstag, 26. April, findet der „Girls’Day“ 2018 statt. An diesem Tag können Mädchen ab der fünften Klasse Berufe entdecken, in denen bisher meist Männer arbeiten. Auch die Kirchheimer Stadtverwaltung beteiligt sich am „Girls’Day“ und bietet im Sachgebiet Baubetrieb Plätze an.