Stadtnachrichten

Auf dieser Seite finden Sie die neuesten Informationen in und um Kirchheim unter Teck.
Artikel-Suche
Artikel 101-120 von 838
30.06.2020
Klimaschutz beginnt vor Ort: Menschen, die sich für den Klimaschutz engagieren möchten, können sich in der neuen Agenda-Gruppe Klimaschutz einbringen. Ein Auftakttreffen findet am Montag, 13. Juli 2020 um 19:30 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses (Marktstraße 14, 1. OG) statt. Aus aktuellem Anlass ist eine Anmeldung notwendig.
29.06.2020
Im Juli 2020 bietet die Kirchheim-Info sieben offene Führungstermine durch die Stadt an.
29.06.2020
Die Sperrung des westlich gelegenen Gehwegs zwischen dem Gebäude Alleenstraße 28 und dem Kreisverkehr Jahnstraße wird bis 30.09.2020 verlängert.
26.06.2020
Am Donnerstag, 2. Juli 2020 findet nach längerer Pause das Angebot „Lust am Wandern“ wieder statt.
26.06.2020
Im Frühjahr 2019 wurden bei sogenannten Gewässerschauen die Gießnau, mit Zuflüssen, sowie der Jauchertbach unter die Lupe genommen. In den kommenden Wochen werden die Kirchheimer Stadtverwaltung bzw. das Landratsamt Esslingen die Eigentümer anschreiben, bei denen Mängel festgestellt wurden. Die Stadtverwaltung möchte Gewässeranliegern aus diesem Grund wichtige Tipps und Informationen mit an die Hand geben.
25.06.2020
Ab Donnerstag, 25. Juni 2020 wird die Fußgängerführung im Bereich der Kreuzung Stuttgarter Straße/ Isolde-Kurz-Straße geändert.
25.06.2020
Ab 29.06.2020 dürfen wieder alle Kinder ihren Kindergarten besuchen. Aufgrund der anhaltenden Corona-Lage sind jedoch Besonderheiten zu beachten. Ein Elternbrief mit allen wesentlichen Informationen wird gerade erstellt und in den nächsten Tagen über die Einrichtungen verteilt.
25.06.2020
Die Stadtwerke Kirchheim unter Teck bieten am Dienstag, 30.06. und am Mittwoch, 01.07.2020 von 16:00 bis 18:00 Uhr Termine an, bei denen eine Freibad-Mitarbeiterin den Kauf eines Online-Tickets erklärt.
25.06.2020
Am Mittwoch, 1. Juli 2020 findet von 14:00 bis 16:00 Uhr im Haus der sozialen Dienste (Widerholtplatz 3) wieder das kostenlose Beratungsangebot rund um das Thema Schwerhörigkeit und Hörbehinderung des Landesverbands der Schwerhörigen und Ertaubten Baden-Württemberg e.V. statt.
24.06.2020
Der BürgerService in den Rathäusern Jesingen, Nabern und Ötlingen öffnet wieder für den Publikumsverkehr. Ab Mittwoch, 1. Juli 2020 hebt die Stadtverwaltung Kirchheim unter Teck die Einschränkungen in den Servicestellen der Teilorte auf.
22.06.2020
zur Untersagung des Gemeingebrauchs am Trinkbach, von der Kreisgrenze bis zur Mündung in die Lindach sowie die Trinkbachzuflüsse Peterbach, NN-EY8, Traifelbach, Berbach, NN-UB8, Aubach und Zeller Bach. Des Weiteren betroffen sind der Seebach von der Kreisgrenze bis zur Mündung in den Trinkbach sowie die Seebachzuflüsse Gründenbach, NN-TR8, NN-NA8, NN-BF7 und Bruckenwiesengraben.
20.06.2020
Die Fußgängerführung im Bereich der Baustelle Stuttgarter Straße ist zurzeit stark verändert. Vor allem der Schulweg der Kinder von und zur Eduard-Mörike-Schule verdient besondere Aufmerksamkeit.
17.06.2020
Der Bund der Selbständigen (BDS) Kirchheim unter Teck, der City Ring als Interessensvertretung des Kirchheimer Handels und die Stadtverwaltung Kirchheim unter Teck starteten am 25. Mai eine Umfrage unter den Mitgliedern und Unternehmen in Kirchheim unter Teck und Umgebung.
17.06.2020
Am kommenden Samstag, 20.06.2020, präsentiert sich die Agendagruppe „Upcycling“ von 08:00 bis 12:00 Uhr mit einem Infostand vor dem Rathaus und verkauft kreative Unikate aus der offenen Nähwerkstatt.
16.06.2020
Ab Montag, 22.06.2020 finden in der Weiterführung zu den Tiefbauarbeiten in der Notzinger Steige Anschlussarbeiten im Bereich Wangerhaldenweg – Schlierbacher Straße – Zu den Schafhofäckern statt. In den genannten Bereichen werden wie bereits in der Notzinger Steige Stromkabel neu verlegt.
16.06.2020
„Stärker als Gewalt“ ist eine Initiative des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ).
15.06.2020
Es soll der schönste Blumenschmuck an Fenstern, Balkonen, in Hauseingangsbereichen oder Vorgärten im Stadtteil Ötlingen bewertet und prämiert werden. Die besten von der Straße aus einsehbaren Blumenschmuck-Kreationen erwarten attraktive Preise.
10.06.2020
Der Wettbewerb „Kreativ Daheim in Kirchheim“ ist beendet, und die Gewinner stehen fest. Die Wettbewerbsjury, bestehend aus Oberbürgermeister Dr. Pascal Bader, Dr. Frank Bauer (Leiter der Abteilung Kultur), Robert Berndt (Pressesprecher) und Erik Ziller (Mehrgenerationenhaus Linde) hat aus mehr als 70 Einsendungen die Gewinnerbeiträge gekürt.
10.06.2020
In dieser Woche ist Oberbürgermeister Dr. Pascal Bader seit 100 Tagen im Amt. Im Gespräch mit der Pressestelle der Stadt Kirchheim unter Teck blickt er auf diese intensive Zeit zurück - und zieht eine erste, positive Bilanz.
1 ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 ... 42